Albromet sponsert Profi-Biathleten Matthias Bischl

Pressemitteilung von Albromet GmbH

Kategorie: Sonstiges



Ob die Muskeln von Profi-Biathlet Matthias Bischl so belastbar, biegsam und hart sind, wie die Aluminiumbronze von Albromet ist nicht bekannt. Was beide eint, ist ihr Erfolg, ihre Zähigkeit, ihr Gleitfähigkeit und ausgezeichnete Leistungsbereitschaft. "Darum haben wir uns als Unternehmen dafür entschieden, Matthias Bischl auf dem Weg seiner Profi-Karriere als Biathlet zu begleiten und als Sponsor zu unterstützen", sagt Peter Lang, Geschäftsführer von Albromet.

Bei der letzten Europameisterschaft war er mehrmals unter den besten sechs platziert. Als Mitglied des B-Kaders und der Leistungsgruppe 1a ist der Sportsoldat erst kürzlich nach konstant guten Leistungen in den erweiterten A-Kader des Deutschen Ski-Verbandes aufgestiegen. Der 28jährige Obersöcheringer, der sich selbst als heimatverbunden, ehrgeizig und loyal bezeichnet, hat bereits an mehreren Weltcups teilgenommen und geht auch am 5. Januar 2017 in Oberhof im Thüringer Wald an den Start. Für diese erfolgreiche Entwicklung braucht es mehr als Talent und ein Gespür für Schnee, sondern Können, Ausdauer, Disziplin und absolute Leistungsbereitschaft was für Peter Lang den Ausschlag gab, auf diesen Sportler zu setzen. "Wir freuen uns auf ambitionierte Wettkämpfe und schöne Erfolge und nehmen den Sportsgeist von Matthias Bischl gern als Motivation in unser Team und unser Alltagsgeschäft mit", sagt Lang.

 

Firmenkontakt

Albromet GmbH

Peter Lang

Sudetenstraße 51

82538 Geretsried

+49 (0) 81 71 - 88 76

lang@albromet.de

www.albromet.de

 

 

Pressekontakt

Krämer & Strack. Public Relations & Content.

Ilona Krämer

Am Stocker 12b

83661 Lenggries

+49 (0) 80 42-97 47 63

ilona.kraemer@kus-pr.de

www.kus-public-relations-content.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement