Ambiente-Messe geht mit Aussteller- und Besucherplus zu Ende

Pressemitteilung von Pts Marketing Services GmbH

Kategorie: Mode



Fünf Tage lang präsentierten internationale Aussteller der Konsumgüterindustrie ihre Produktneuheiten in der Mainmetropole Frankfurt. Den fast 4.500 Ausstellern aus 96 Ländern stand in 27 Hallen eine Fläche von 308.000 Bruttoquadratmetern zur Verfügung. Dabei lag der internationale Ausstelleranteil mit 80 Prozent dieses Jahr auf Rekordniveau.

Auch Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt, befand: "Die Ambiente ist das weltweite Spitzentreffen der Konsumgüterindustrie."

Auf der Ambiente zeigten die Aussteller vielseitige Produkte aus den Bereichen Dining, Living und Giving. Thomas Grothkopp, Hauptgeschäftsführer Bundesverband Wohnen und Büro e. V., erklärte: "Die internationale Leitmesse Ambiente ist auch für den deutschen Fachhandel die Nummer 1: Dining, Living, Giving - für zahlreiche Fachgeschäfte in Deutschland deckt die Ambiente weite Teile ihres Sortiments professionell ab. Der Handel hat die maßgeblichen Trends und Neuheiten kennengelernt und geordert."

In diesem Jahr ließen sich 142.000 Einkäufer aus 154 Ländern auf der Messe von Innovationen und Trends inspirieren. Das bedeutet einen Zuwachs von knapp vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Außerdem kamen mit 55 Prozent mehr als die Hälfte aller Messebesucher aus dem Ausland.

Nach Besuchern aus Deutschland kamen die Messebesucher insbesondere aus folgenden zehn Ländern: Italien, China, Frankreich, USA, Spanien, dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden, der Schweiz, Südkorea und der Türkei.

Überproportionale Zuwächse bei den Messebesuchern hatten unter anderem Länder wie China, Kanada, Russland und südamerikanische Nationen wie Brasilien und Uruguay zu verzeichnen. Aus dem diesjährigen Partnerland der Ambiente, dem Vereinigten Königreich, kamen rund 200 Einkäufer mehr als im Vorjahr.

Auch Detlef Braun befindet: "Auf der Ambiente vernetzt sich und ordert der Handel aus der ganzen Welt!"

Der Internationalität der Messe wurde die Hostessen- und Dolmetscheragentur pts durch ihre international erfahrenen Messehostessen fraglos gerecht.

So ließ sich das in Nordfrankreich sitzende und weltweit agierende Unternehmen C.I.E Europe bei der Ambiente 2017 von der Agentur pts mit englischsprachigen Servicekräften unterstützen. Das französische Unternehmen mit Marken wie compactor, ecologik und Rangement & Cie hat sich auf das Designen von Möbeln zur Aufbewahrung spezialisiert. Aufbewahrungssysteme sollen dabei viel mehr sein als bloße Nutzgegenstände, sondern sich sowohl praktisch als auch ästhetisch in den Haushalt einfügen.

Auch das thailändische Unternehmen Ocean Glass Public Company Limited buchte bei der Agentur professional temporary staff und zwar eine englisch- und russischsprachige Messehostess. Jährlich werden von Ocean Glass etwa 160 Millionen hochwertige Glaswaren produziert und in mehr als 90 verschiedene Länder exportiert.

Die pts Marketing Services GmbH, mit Sitz in Düsseldorf und Köln, bietet seit 1988 erfolgreich temporary services an und vermittelt Personal für Messen, Kongresse, Promotions und Events. Im bundesweiten Pool befinden sich Info-, Service- und Fremdsprachen-Hosts/Hostessen, Barkeeper, Promoter/innen, Produktpresenter/innen, Moderatoren/innen und Dolmetscher/innen in allen Landessprachen. Regelmäßige Schulungen des Messe-Personals garantieren Professionalität sowie ein hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Ein ständig optimiertes Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie regelmäßige Qualitätskontrollen und After-Sales-Analysen sichern den anspruchsvollen pts-Standard.

Im nächsten Jahr findet die Weltleitmesse Ambiente vom 9. bis 13. Februar 2018 im Zeichen niederländischen Designs statt.

 

Kontakt

Pts Marketing Services GmbH

Torsten Fuhrberg

Elisabethstraße 14

40217 Düsseldorf

0211 - 82 89 81 0

pts@pts-services.com

www.pts-services.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement