Arxan Technologies erhält FIPS-Zertifizierung 140-2

Pressemitteilung von Arxan Technologies, Inc.

Kategorie: IT



Arxan Technologies, der Spezialist für Applikations-Sicherheitslösungen und die Abwehr von Cyberangriffen, erhält nach erfolgreichem Abschluss des Validierungsprozesses das Zertifikat Federal Information Processing Standard (FIPS) 140-2. Die Zertifizierung des National Institutes of Standards and Technology (NIST) unterstreicht einmal mehr Arxans Bestreben, Software-Lösungen auf den Markt zu bringen, die den höchsten Sicherheitsstandards und staatlichen Regulierungen entsprechen.

Bei FIPS handelt es sich um eine Reihe von Standards, die Normen bei der Dokumentenverarbeitung, bei Verschlüsselungsalgorithmen und anderen Prozessen vorgeben, die von nicht-militärischen Behörden, Institutionen der Regierung und deren Partnern eingesetzt werden. Der Standard 140-2 regelt dabei Sicherheitsanforderungen für kryptographische Module und überprüft, inwieweit Verschlüsselungslösungen privater Unternehmen definierte Sicherheitsstandards erfüllen. Insbesondere für staatliche und lokale Behörden, aber auch regierungsunabhängige Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, der Produktion oder dem Finanzsektor, deren Datenschutz staatlichen Regularien unterliegt, ist FIPS 140-2 eine wertvolle Zertifizierung. Neben den USA setzen mittlerweile auch kanadische Behörden ein FIPS-Zertifikat voraus und auch in Europa gewinnt FIPS mehr und mehr an Bedeutung.

"Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kunden das höchste Niveau an Verschlüsselung zu bieten - egal aus welcher Branche oder Region sie kommen", so Sam Rehman, CTO von Arxan. "Die anspruchsvollen Prozesse des National Institutes of Standards and Technology stellen sicher, dass unsere Lösungen die strengen Zulassungsstandards erfüllen, und veranschaulichen einmal mehr unsere Security-First-Mentalität, die hinter all unseren Produktentscheidungen steht."

Arxans Cryptographic Key und Data Protection verwandelt kryptographische Schlüssel und Daten, so dass diese weder im Ruhezustand noch im Transit oder zur Laufzeit ausgespäht oder gestohlen werden können. Dabei liefert Arxan alle wichtigen kryptographischen Algorithmen und Funktionalitäten, die erforderlich sind, um sensible Schlüssel und Daten in schädlichen und unsicheren Einsatzumgebungen zu schützen. Dank der neuen Zertifizierung können ab sofort auch Behörden und Unternehmen, für die eine FIPS-Compliance erforderlich ist, vertrauensvoll auf Arxan zurückgreifen.

 

Firmenkontakt

Arxan Technologies, Inc.

Mandeep Khera

California Street 650

94108 San Francisco, CA

+1 301-968-4295

mkhera@arxan.com

www.arxan.com

 

 

Pressekontakt

Weissenbach PR

Dorothea Keck

Nymphenburger Straße 86

80636 München

+49 (0) 89 5506 7773

arxan@weissenbach-pr.de

www.weissenbach-pr.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement