Aus der Traum von der Traumhochzeit - das muss nicht sein

Pressemitteilung von Nikui Text und Rat

Kategorie: Sonstiges



Die Braut plant ihre Hochzeit generalstabsmäßig nach ihren Vorstellungen. Jedes kleinste Detail ist festgelegt, für die Wünsche des Bräutigams ist kein Platz. Das Ende vom Lied: Ihr künftiger Mann ist kurz davor, die Hochzeit abzusagen, ihre Mutter verlässt die Zeremonie. Soweit muss es nicht kommen.

Ralf Elcheroth hat als Hochzeitstheologe und freier Redner schon zahlreiche freie Trauungen begleitet. Dabei hat er Situationen erlebt, die die Stimmung zum Kippen brachten.

Folgende drei Fallstricke sollten Paare vermeiden, damit die Freie Zeremonie nicht in einem Desaster endet:

Zu viel planen. Ist jede Sekunde des Traumtages getaktet, bleibt kein Spielraum für Unvorhergesehenes. In diesem Fall führte eine ungeplante Verzögerung zu sehr schlechter Stimmung bei der Braut, die sich auf die gesamte Veranstaltung übertrug. Nur mit viel Mühe gelang es, die Zeremonie noch ins Positive zu führen.

 

Zu wenig planen. Das Fotoshooting war für 20 Minuten angelegt und dauerte dann zwei Stunden. Die Gäste hatten Hunger, es passierte - nichts. Auf die lange Wartezeit bis zur Rückkehr des Paares war niemand vorbereitet. Das Resultat: Viele Gäste verließen die Feier.

Dem Partner keinen Raum geben. Die Zeremonie muss von beiden Partnern getragen werden. Bei einem Paar berücksichtigte ein Partner die Wünsche des Anderen überhaupt nicht, lehnte alles ab. Das Ende vom Lied: die Freie Trauung war kurz vor dem Platzen. Die Rettung: Zum Ende der Trauung konnte der Partner doch noch wie gewünscht ein Fass Bier anschlagen und als Gastgeber die ersten gezapften Biere herausgeben. So fand er doch noch einen seiner Wünsche verwirklicht.

Elcheroth Hochzeitstheologen geben Tipps, wie die Freie Trauung rundum gelingt. Sie arbeiten mit einem großen Netzwerk an Planern, Fotografen, Locations und anderen Dienstleistern zusammen.

 

Kontakt

Nikui Text und Rat

Manuela Nikui

Geroldstr. 17

85737 Ismaning

0176 60952064

manuela@nikui-textundrat.de

www.nikui-textundrat.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement