Ausgezeichnet: "Beste Arbeitgeber in der ITK 2017"

Pressemitteilung von Axis Communications

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Axis wurde im Rahmen des Great Place to Work® Wettbewerbs "Beste Arbeitgeber in der ITK 2017" in der Kategorie der Unternehmen mit 10-49 Mitarbeitern ausgezeichnet. Das gab das Great Place to Work® Institut Deutschland heute bekannt. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen von Axis bei der Gestaltung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen, attraktiver Bedingungen für die Mitarbeiter und einer positiven Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen.

"Der Mensch verbringt einen Großteil seiner Zeit in der Arbeit. Deshalb sehen wir es auch als unsere Aufgabe, den Kollegen eine angenehme, freundliche und motivierende Atmosphäre zu bieten. Nur wer sich wohlfühlt, kann gute Leistung erbringen. Die erneute Great Place to Work® Auszeichnung zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir bedanken uns bei allen Kollegen für ihre Ehrlichkeit und das in uns gesetzte Vertrauen und sehen den Award als Ansporn für die Zukunft", so Pontus L. Nilsson, HR-Manager bei Axis Communications.

"Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Mitarbeitern zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Beschäftigten und für einen starken Teamgeist", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland, anlässlich der Preisverleihung auf der diesjährigen CeBIT.

Rahmeninformation zum Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in der ITK"

Bewertungsgrundlage war eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeiter von Axis Communications zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt. Die Ergebnisse der beiden international bewährten Untersuchungsinstrumente - Great Place to Work® Mitarbeiterbefragung und das Kultur Audit - wurden im Verhältnis von 2:1 gewichtet. Die Bewertung der Beschäftigten steht also im Vordergrund.

Am aktuellen Great Place to Work® Branchenwettbewerb "Beste Arbeitgeber in der ITK 2017" nahmen insgesamt 127 Unternehmen aller Größen teil. Sie stellten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil der eigenen Mitarbeitenden. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt (Benchmarking differenziert nach Unternehmensgrößen). Partner des seit 2012 jährlich durchgeführten Branchenwettbewerbs "Beste Arbeitgeber in der ITK" sind der Digitalverband Bitkom und die Fachzeitschrift "Computerwoche". Dachwettbewerb ist der branchenübergreifende Great Place to Work® Wettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber" (jährlich seit 2002).

 

Kontakt

Axis Communications

Silke Stumvoll

Adalperostraße 86

85737 Ismaning

+49 811 555 08 21

axis@schwartzpr.de

www.axis.com/de/

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement