Bals läutet Generationswechsel ein: Piotr Komor und Hubertus Fischer in die erweiterte Geschäftsführung aufgenommen

Pressemitteilung von Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Kategorie: Tiere & Natur



Frühzeitig die Weichen für die Zukunft stellen, Kontinuität und Verlässlichkeit für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter gewährleisten: Mit diesem Ziel verjüngt Bals Elektrotechnik die Geschäftsführung des Familienunternehmens. Zum Jahresbeginn wurden Piotr Komor und Hubertus Fischer in den erweiterten Geschäftsführungskreis aufgenommen. Sie stehen zukünftig den beiden Geschäftsführern Wolfgang Bals und Johannes Ramm zur Seite.

Im Jahr des 60-jährigen Bestehens leitet das weltweit tätige Unternehmen mit Hauptsitz im sauerländischen Kirchhundem den mit Weitsicht geplanten Generationswechsel ein, erläutert Geschäftsführer Wolfgang Bals: "Ich freue mich sehr, dass wir nach der Berufung von Johannes Ramm zum zweiten Geschäftsführer fähige Führungskräfte für die Weiterentwicklung des Unternehmens gefunden haben und damit der allmähliche Übergang auf eine neue jüngere Generation fortgesetzt wird. Beide passen optimal zu uns und werden den eingeschlagenen Weg in den nächsten Jahren und Jahrzehnten erfolgreich fortsetzen", unterstreicht Wolfgang Bals.

Piotr Komor ist seit zehn Jahren für Bals tätig. Der 30-jährige verfügt über Abschlüsse als M.Sc.Eng. der Elektrotechnik sowie einen MBA. Gemeinsam mit Wolfgang Bals verantwortet er die internationalen Geschäfte des Unternehmens und leitet seit vier Jahren als Geschäftsführer das Tochterunternehmen Bals Polska Elektrotechnika. Gleichzeitig vertritt er das Unternehmen in nationalen und internationalen Standardisierungsgremien und ist aktuell Mitglied im Young Professionals Programm des IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission).

Hubertus Fischer (45 Jahre) absolvierte von 1988 bis 1991 eine Ausbildung zum Werkzeugmacher bei Bals und schloss daran sein Studium an. Der Dipl.-Ingenieur, Dipl.-Wirtschaftsingenieur und MBA war in den vergangenen Jahren erfolgreich in verantwortungsvollen Positionen im Siemens-Konzern sowie im strategischen Management der SMS-Gruppe tätig und freut sich, nun zu Bals zurückzukehren. Sein Tätigkeitsschwerpunkt wird im Bereich Projektmanagement liegen.

Neben der Verjüngung der Geschäftsleitung liegen Wolfgang Bals die flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege im Familienunternehmen besonders am Herzen: "Teambildung, eine transparente und durchlässige Kommunikation sowie Wertschätzung und das Mitspracherecht eines jeden Mitarbeiters bilden auch in Zukunft unsere wichtigsten Führungsmaxime."

 

Firmenkontakt

Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Andree Fischer

Burgweg 22

57399 Albaum-Kirchhundem

02723-771-0

info@bals.com

www.bals.com

 

 

Pressekontakt

Schönfeld PR

Oliver Schönfeld

Eschkamp 4

48301 Nottuln

02509-993361

os@schoenfeld-pr.de

www.schoenfeld-pr.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement