Berliner Unternehmen revolutioniert den Immobilienmarkt

Pressemitteilung von Accord Estates GmbH

Kategorie: Bauen und Wohnen



Das Berliner Unternehmen Accord Estates GmbH revolutioniert mit der Einführung des "Digital Viewing Service" den internationalen Immobilienmarkt. Der digitale Besichtigungsservice erlaubt es insbesondere ausländischen Investoren, eine erste Einschätzung eines favorisierten Objekts treffen zu können, ohne dafür persönlich vor Ort zu sein. Sollte es dem Kunden also aus Kostengründen, aufgrund von Problemen der Terminkoordination, Krankheit oder Ähnlichem nicht möglich sein, persönlich zu einem vereinbarten Besichtigungstermin zu erscheinen, so stellt diese technische Neuerung die perfekte Lösung dar, um nicht aufgrund äußerer Umstände auf die Möglichkeit einer lukrativen Investition oder ein neues Zuhause verzichten zu müssen.

Auch wenn die technische Implementierung von Video-Telefonie auf den ersten Blick nicht besonders erscheint, so lohnt sich ein Blick ins Detail. Gerade im Immobilienmarkt besteht oft das Problem von geschönten oder manipulierten Bildern und Videos, die den Zustand eines zu verkaufenden Objektes nach außen hin aufhübschen. Mit dem tatsächlichen Zustand der Immobilie hat dies allerdings nicht zwangsläufig etwas zu tun. Mit dem Service des "Digital Viewing" gehören diese Probleme nun der Vergangenheit an. Interessierte Kunden - egal ob ansässig in Berlin, Bayern oder dem Ausland - bekommen aus der Ferne einen realen Eindruck der Immobilie, ohne dabei die Vorzüge der Individualität eines persönlichen Termins zu verlieren. So kann sich der Kunde bei Bedarf besondere Aspekte der Wohnung oder eventuelle Problemzonen in Echtzeit ansehen und er erhält dadurch ein erstes, repräsentatives Bild des Objektes. Der "Digital Viewing Service" hilft also ungemein bei der ersten Einschätzung, ob ein vorheriges Kaufinteresse berechtigt war oder ob von einer näheren Betrachtung des Objektes Abstand genommen wird.

Das Prozedere funktioniert wie folgt: zum vereinbarten Termin befindet sich unser Immobilienmakler in dem vom Kunden ausgewählten Objekt. Der Kunde kontaktiert unseren Makler nun mit seinem Smartphone, Tablet oder Computer per Video-Anruf, und die Besichtigung kann beginnen. Unser Makler zeigt dem Kunden sodann sämtliche Aspekte des Objektes und gibt ihm Auskunft über alle eventuell auftretenden Fragen. Selbstverständlich kann der Kunde mithilfe des Maklers auch kleinste Details genau in Augenschein nehmen. Auch eine direkte Kommunikation ist kein Problem. Per Knopfdruck ändert der Makler die verwendete Kameraeinstellung, sodass der Kunde auf Wunsch auch in direkten Kontakt mit dem Makler treten kann. Dabei ist es irrelevant, ob hierbei Facetime, Skype oder der Facebook Messenger genutzt wird, mit "Digital Viewing" verpassen Kunden nie wieder die Chance auf Ihr potentielles Traumobjekt.

Informationen rund um das Unternehmen sowie den "Digital Viewing Service" entnehmen Sie bitte der Webseite www.accordestates.com oder kontaktieren Sie gerne den Pressesprecher des Unternehmens, Jochen Nipp, per E-Mail unter jn@accordestates.com.

 

Firmenkontakt

Accord Estates GmbH

Christian Vohl

Strausberger Platz 17

10243 Berlin

03027581533

info@accordestates.com

www.accordestates.com

 

 

Pressekontakt

Accord Estates GmbH

Jochen Nipp

Strausberger Platz 17

10243 Berlin

03027581533

jn@accordestates.com

www.accordestates.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement