Bösch als großartiger Arbeitgeber ausgezeichnet

Pressemitteilung von Bösch GmbH & Co. KG

Kategorie: Sonstiges



Das Wuppertaler Unternehmen, welches vor kurzem sein fünfjähriges Firmenjubiläum feierte, zählt zu den Siegern des diesjährigen Great Place to Work ® Wettbewerbs in gleich in zwei Kategorien - das Unternehmen gehört offiziell zu den "Besten Arbeitgeber in NRW" und den "Besten Arbeitgeber in der ITK". Die Auszeichnungen stehen für besondere Leistungen bei der Gestaltung einer vertrauensvollen Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen sowie eine extrem hohe Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

"Alle Mitarbeiter des Team Bösch arbeiten aus voller Überzeugung in unserem Team. Wir fordern und fördern jeden Mitarbeiter individuell, um langfristig gemeinsam als Team erfolgreich zu sein. Auf diese Weise lässt sich auch unser starkes internationales Wachstum erklären." betonte Tobias Schwiesau, Geschäftsführer der Bösch GmbH & Co. KG.

Für alle zukünftigen Bewerber ist somit klar, dass das Team Bösch ein Arbeitgeber wie kein Zweiter ist. Aus Sicht der Bösch Geschäftsführung gaben die herausfordernden Projekte bei internationalen Kunden den entscheidenden Ausschlag für die außerordentliche Begeisterung im Team. Die SAP-Experten arbeiten gerne bei Bösch. Das Unternehmen aus Wuppertal handelt nicht nur nach dem Motto "Wir finden eine Lösung!", sondern lebt dieses Motto auch. Jeder Mitarbeiter setzt seine Stärken individuell zum Nutzen des Kunden ein. Flexible Lösungen zu finden ist dabei selbstverständlich. "Dass wir diese Flexibilität nicht nur für unsere Kunden erbringen, sondern auch für unsere Mitarbeiter, ist für uns selbstverständlich", so Geschäftsführer Tobias Schwiesau.

Bewertungsgrundlage für die Great Place to Work-Auszeichnung war eine anonyme Befragung der Mitarbeiter des Team Bösch zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde das Management zu förderlichen Maßnahmen und Angeboten der Personalarbeit im Unternehmen befragt.

"Die Auszeichnung steht für eine gute und authentische Unternehmenskultur, die insbesondere von Werten wie Vertrauen, Fairness, Wertschätzung und Teamgeist geprägt ist", sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work® Institut.

 

Kontakt

Bösch GmbH & Co. KG

Tobias Schwiesau

Heinz-Fangman-Str. 4

42287 Wuppertal

+49-202-258695-60

tobias.schwiesau@boesch-erp.de

www.boesch-erp.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement