Bonusheft für Zahnersatz

Zahnersatz-Müller

Kategorie: Medizin/Gesundheit


Wenn gesetzlich versicherte Patienten regelmäßig, mindestens jedoch einmal jährlich, zum Vorsorgecheck ihren Zahnarzt besuchen, erhalten sie eine zusätzliche Krankenkassen-Bezuschussung.

Die jährlichen Kontrolluntersuchungen müssen durch den Zahnarzt in das Bonusheft eingetragen werden! Nur wenn es lückenlos und mindestens 5 Jahre lang geführt wurde, gibt es den zusätzlichen Bonus zum Festzuschuss.

Beispiel: Ein Patient benötigt eine Zahnbrücke.

1. Ohne Bonus, da das Bonusheft nicht lückenlos geführt wurde.

2. 20 Prozent wenn das Bonusheft lückenlos und mindestens 5 Jahre lang geführt wurde.

3. 30 Prozent wenn das Bonusheft lückenlos und mindestens 10 Jahre lang geführt wurde.

Die zahnärztlichen Kosten betragen: 500,- Euro

Die Material- und Laborkosten betragen:750,- Euro

Der Festzuschuss der Krankenkasse beträgt: - 520,- Euro

Ohne Bonus: 0,- Euro

Verbleibender Eigenanteil: 730,- Euro

 

Die zahnärztlichen Kosten betragen: 500,- Euro

Die Material- und Laborkosten betragen: 750,- Euro

Der Festzuschuss der Krankenkasse beträgt: - 520,- Euro

Bonus 20%: - 104,- Euro

Verbleibender Eigenanteil: 626,- Euro

 

Die zahnärztlichen Kosten betragen: 500,- Euro

Die Material- und Laborkosten betragen: 750,- Euro

Der Festzuschuss der Krankenkasse beträgt: - 520,- Euro

Bonus 30%: -156,- Euro

Verbleibende Eigenanteil: 574,- Euro

 

Wie die Initiative proDente e.V. berichtete, verschenken fast 40 Prozent der Zahnersatz-Patienten bares Geld, nur weil sie nicht regelmäßig ihren Zahnarzt besuchen und die Kontrollen in das Bonusheft eintragen lassen!

Daher unser Tipp: Besuchen Sie noch in diesem Jahr Ihren Zahnarzt und lassen Sie sich die Kontrolle in Ihrem Bonusheft eintragen! Sollten Sie Ihr Bonusheft verloren haben, so bitten Sie Ihren Zahnarzt, anhand der Befunde und Behandlungsunterlagen, Ihr Bonusheft neu auszustellen. (Ende)

Direkt zum Pressebericht: www.zahnersatz-mueller.de/patientenportal/aktuelles/

 

Kontakt

Zahnersatz-Müller

Frank Müller

Mülheimer Straße 49

40878 Ratingen

0 21 02 / 100 49 80

0 21 02 / 100 49 815

info@zahnersatz-mueller.de

www.zahnersatz-mueller.de

 

Zurück Nach oben
DAW Deutsche Akademie für Wirtschaft GmbH
Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
4you Promotion GmbH Werbeagentur
Sprücher Galerie
Presseportal
Seite weiterempfehlen
Trennelement