Das HYATT REGENCY COCONUT POINT RESORT & SPA trumpft mit noch mehr Wasserspaß auf

PresseService Petra Schildbach

Kategorie: Reisen


BONITA SPRINGS/ FLORIDA, 24. November 2016 - Auf einen im doppelten Sinne des Wortes riesigen Wasserspaß dürfen sich jetzt die Gäste des Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa freuen: Vor wenigen Tagen eröffnete das von TripAdvisor mit der "Hall of Fame" ausgezeichnete Resort die Erweiterung seines Wasserparks, für die das Hotelunternehmen insgesamt 7,1 Millionen US-Dollar investierte. Das neue Highlight bietet drei dreistöckige Wasserrutschen mit zwei Speed- und einer Tunnelbahn mit insgesamt 275 Metern Wasserspaß. Darüber hinaus ergänzt ein beheizter und 335 Meter langer Lazy River Pool die 8.100 qm große Poollandschaft und macht den Hyatt Regency Coconut Point-Komplex so zu einer der größten Poolanlagen in Florida.

Die Wasserrutschen und der Lazy River mit seinen Food- und Entspannungs-bereichen wurden von EDSA Architekten designt und von Manhattan Construction gebaut. Die neue Attraktion beeindruckt nicht nur durch ihre Architektur, sondern ist eingebettet in die fantastische Gartenlandschaft des Resorts mit über 5.000 heimischen Pflanzen und Bäumen. Sie ergänzt das bereits bestehende Angebot, das aus einem 250 Quadratmeter großen Wasserfall-Pool mit Kaltwasserkaskaden, einem 465 Quadratmeter großen, beheizten Abenteuer-Pool mit Korkenzieherrutsche, einem Lagunen-Pool sowie einem beheizten Adult-only Pool mit angeschlossenem Whirlpool besteht. Die gesamte Anlage ist ausschließlich für Hotelgäste zugänglich.

"Die Erweiterung unseres Wasserparks macht unser Resort zu einem einzigartigen Anziehungspunkt sowohl für Familien als auch für Gruppen", sagt General Manager Brian Kramer. "Unsere Poollandschaft war bisher schon bei unseren Gästen sehr beliebt. Doch jetzt haben wir noch eins drauf gesetzt und ein an der Westküste Floridas einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein geschaffen."

Der Lazy River und die drei Wasserrutschen sind nicht die einzigen Neuerungen, die in diesem Jahr im Hyatt Coconut Point Resort & Spa realisiert wurden: So wurden bereits die Tagungsräume und Ballsäle für rund 4,1 Millionen US-Dollar renoviert. Der Wasserpark dient zudem als multifunktionaler Freizeit- und Erholungsbereich, der das kulinarische Angebot des Resorts mit einem Foodtruck, der saisonale Gerichte offeriert, und der frisch renovierten Corkscrew Pool Bar erweitert.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.coconutpoint.hyatt.com oder telefonisch unter 001- 239-444-1234.

Fotos in HighRes sind auf Anfrage gerne verfügbar.

# # #

Fort Myers und Naples sind von Deutschland und Österreich aus zum Beispiel mit Air Berlin erreichbar. In Deutschland arbeitet das Resort mit den Reiseveranstaltern / Incoming-Agenturen New World Travel, GTA und Meeting Point North America zusammen.

Über das Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa

Das mit dem AAA Four Diamond Award ausgezeichnete Hyatt Regency Coconut Point Resort & Spa verfügt über einen Weltklasse Golfplatz, einen rund 5.800 Quadratmeter großen Spa, 26.000 Quadratmeter Indoor- und Outdoor-Eventfläche, das preisgekrönte Tanglewood-Restaurant und eine ausgefallene Wasserlandschaft mit zahlreichen, 250 bis 465 Quadratmeter großen Pools und einer über 40 Meter langen Korkenzieherrutsche. Das Stillwater Spa lädt zum Relaxen und Entspannen bei verwöhnenden Body- und Beauty-Treatments ein, während im Tarpon Restaurant frische, innovative Fischgerichte und Meeresfrüchte serviert werden. 2015 wurde das Resort aus über zwei Millionen Expedia-Gästebewertungen zum "Insiders" Select Top Hotel Worldwide" gekürt. Darüber hinaus wurde es in die TripAdvisors "Hall of Fame" aufgenommen und als Orbitz Worldwide"s "Best in Stay" ausgezeichnet. Das 454-Zimmer-Hotel, das als umweltfreundliches Resort mit der Florida Green Lodging's Three Palm zertifiziert wurde, liegt in einer zehn Hektar großen Parklandschaft mit Blick auf das riesige Naturschutzgebiet Estero Bay Aquatic Preserve und damit ideal zwischen Naples und Fort Myers. Beide Orte sind für die Gäste bequem zu erreichen. Eine hoteleigene Privatinsel bietet auf Wunsch Abgeschiedenheit und Ruhe.

Die neue Wasserattraktion des Resorts umfasst drei Wasserrutschen, einen Lazy River Pool, einen dreistöckigen Wasserturm und einen Erholungsbereich mit Foodtruck, der wechselnd Menüs und lokale Gerichte offeriert. Diese jüngste Erweiterung rundet das riesige Wasserabenteuer des Resorts ab, das auch einen naturbelassenen Privatstrand auf Big Hickory Island umfasst, auf dem die Gäste relaxen, Haifischzähne suchen, über 400 verschiedene Muschelarten sammeln oder mit dem Kajak oder Tretboot entlang der beeindruckenden Küste fahren und dabei heimische sowie exotische Wildtiere beobachten können. Folgen Sie dem Resort auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube.

 

Firmenkontakt

Cheryl Andrews Marketing Communications

Holly Zawyer

Almeria Avenue 331

33134 Coral Gables

001-305.444.4033

holly@cam-pr.com

www.ps-pr.de

 

 

Pressekontakt

PresseService Petra Schildbach

Petra Schildbach

Professorenweg 9

35394 Gießen

0641-943184

0641-943185

p.schildbach@ps-pr.de

www.ps-pr.de

 

Zurück Nach oben
DAW Deutsche Akademie für Wirtschaft GmbH
Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
4you Promotion GmbH Werbeagentur
Sprücher Galerie
Presseportal
Seite weiterempfehlen
Trennelement