DZI-Spendensiegel 2017 für die Stiftung Menschen für Menschen

Pressemitteilung von Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe

Kategorie: Politik & Wirtschaft



München, 12. Januar 2016. Auch im Jahr 2017 darf die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe (München) das DZI-Spendensiegel führen. "Wir sind sehr stolz, dass uns das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen das Spendensiegel auch für dieses Jahr zuerkannt hat. Es belegt, dass wir mit den uns anvertrauten Spendengeldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgehen. Menschen für Menschen führt seit 1993 ununterbrochen dieses Spenden-Gütesiegel", betont Dr. Sebastian Brandis, Vorstand der Stiftung (www.menschenfuermenschen.de).

"Seit über 35 Jahren unterstützen wir Menschen in Äthiopien durch unsere integrierten nachhaltigen Entwicklungsprojekte. Dabei setzen wir die Mittel in Äthiopien so ein, dass sie den Menschen dort den größtmöglichen Nutzen bringen", betont Stiftungsvorstand Brandis. "Eine Untersuchung zum Social Return On Investment der Wirtschaftsuniversität Wien im vergangenen Jahr belegt, dass die gesellschaftliche Wirkung eines Spenden-Euros für Frauenprojekte unserer Organisation einem volkswirtschaftlichen Nutzen von 26,60 Euro entspricht. Dies zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und ganz im Sinne der Gründungsideale unserer Stiftung arbeiten." Ziel der SROI-Analyse war es, neben dem finanziellen Mehrwert explizit die sozialen Wirkungen und somit den gesellschaftlichen Wert zu erfassen.

Zum DZI-Spendensiegel

Das DZI Spenden-Siegel ist das Gütesiegel für seriöse Spendenorganisationen. Es belegt, dass eine Organisation mit den ihr anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgeht.

Siegel-Organisationen verpflichten sich freiwillig, die DZI-Standards zu erfüllen und damit höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Sie sind leistungsfähig, arbeiten transparent, wirtschaften sparsam, informieren sachlich und wahrhaftig und haben wirksame Kontroll- und Aufsichtsstrukturen. Auf diese Weise gewährleisten sie, dass die ihnen zufließenden Spenden den gemeinnützigen Zweck erfüllen. Rund 230 Organisationen tragen zurzeit das DZI Spenden-Siegel. (Quelle: www.dzi.de)

 

Über Menschen für Menschen:

Die Stiftung Menschen für Menschen leistet seit über 35 Jahren nachhaltige Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien. Im Rahmen integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Menschen für Menschen gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Den Grundstein für Menschen für Menschen legte am 16. Mai 1981 der damalige Schauspieler Karlheinz Böhm (gest. 2014) mit seiner legendären Wette in der Sendung "Wetten, dass...?". Die Stiftung trägt durchgängig seit 1993 das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Menschen für Menschen setzt die Maßnahmen derzeit in zwölf Projektgebieten mit über 750 festangestellten und fast ausschließlich äthiopischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um.

Informationen über Menschen für Menschen finden Sie hier:

www.menschenfuermenschen.de

Besuchen Sie uns auch in unseren sozialen Netzwerken:

Facebook, Twitter, YouTube und Instagram

Spendenkonto

Stiftung Menschen für Menschen

Stadtsparkasse München

IBAN: DE64701500000018180018

SWIFT (BIC): SSKMDEMM

Online: www.menschenfuermenschen.de

 

Firmenkontakt

Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe

Sebastian Brandis

Brienner Straße 46

80333 München

089 38397960

info@menschenfuermenschen.org

www.menschenfuermenschen.de

 

 

Pressekontakt

Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe

Rosanna Heinz

Brienner Straße 46

80333 München

089 38397960

info@menschenfuermenschen.org

www.menschenfuermenschen.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement