Eifersucht durch Hypnose behandeln bei Dr. Elmar Basse

Pressemitteilung von Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Eifersucht kann eine schwere Belastung für Beziehungen sein, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg (https://www.hypnose-hamburg.biz/eifersucht/). Zwar wird von vielen Menschen behauptet, Eifersucht sei doch auch etwas Gutes und geradezu notwendig für eine gelingende Paarbeziehung. Gemeint ist mit solchen Formulierungen aber meist etwas anderes als die krankhafte Eifersucht, erklärt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Denn sicherlich besteht der verständliche Wunsch, dass sich der Partner für den anderen interessiert, dass er nicht gleichgültig ist und vielleicht sogar um den anderen zu kämpfen bereit ist. Das ist aber noch keine krankhafte Eifersucht. Wer sie bei sich selbst oder bei anderen erlebt hat, weiß, dass sie keine schönen Züge trägt, sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. In ihren Symptomen hat sie viel Ähnlichkeit mit sogenannten Zwangsstörungen, zum Beispiel dem Waschzwang. So wie der Waschzwangpatient sich durchaus bewusst sein kann, dass sein ständiges zwanghaftes Waschen seine Hände schädigt und, rational betrachtet, nicht sinnvoll ist, so weiß auch oftmals der Eifersüchtige, dass er keinen wirklichen Grund zur Eifersucht hat und dass seine Eifersucht die Beziehung sogar zu zerstören droht - was ihn aber nicht daran hindert, weiter seinem eifersüchtigen Denken und Handeln nachzugeben, erläutert der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse.

Das bedeutet nun wiederum nicht, dass einer der beiden Partner dem anderen nicht einen Anlass zur Eifersucht geben kann. Ganz im Gegenteil: Nicht selten, so weiß der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, wird versucht, den anderen sogar eifersüchtig zu machen. Das kann bei den Betroffenen einen kurzfristigen Eifersuchtsschub auslösen. Wer aber dauerhaft und oft sich steigernd eifersüchtig ist, und obwohl er weiß, dass er keinen objektivierbaren Anlass dafür hat, findet oft auch nicht aus eigener Kraft aus der Eifersucht heraus.

Damit ist nicht schon gesagt, dass man die Eifersucht "behandeln müsse", sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse. Nicht wenige, deren Beziehung an ihrer Eifersucht scheitert, können unter anderen Partnerschaftskonstellationen auch gelingende Beziehungen führen, selbst wenn die Eifersucht in ihnen schlummert. Wer aber wirklich unter seiner Eifersucht leidet und sie mit eigenen Mitteln nicht in den Griff bekommt, sollte darüber nachdenken, sich professionelle Hilfe zu suchen. Hypnose, wie sie Dr. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anbietet, kann ein aussichtsreicher Behandlungsweg sein, denn mittels Hypnose können gerade diejenigen Kräfte im Menschen angesprochen werden, auf die der bewusste Wille und das bewusste Denken kaum Zugriff haben, die unbewussten nämlich. Diese aber sind es, so erklärt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, deren Wirken im Hintergrund sich als problematisch erweisen kann, sodass viele der Betroffenen es so erleben, dass eine "innere Kraft" in ihnen sei, auf die sie keinen Zugriff bekämen und die ihr Problemverhalten steuere.

 

Kontakt

Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg

Elmar Basse

Glockengießerwall 17

20095 Hamburg

040-33313361

elmar.basse@t-online.de

www.elmarbasse.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement