Ein Arbeitsplatz zum wohlfühlen

Pressemitteilung von De Soet Consulting

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Die Gestaltung von Büros hat sich in den letzten Jahrzehnten immer wieder verändert. Von Einzelbüros über Großraumbüros, sowie die jeweilige Ausstattung. Die Büroeinrichtung muss genau so flexibel sein, wie die Mitarbeiter, so Rieta de Soet. Nur so kann man schnell auf Veränderungen reagieren.

Im Schnitt arbeitet jeder Arbeitnehmer 40 Stunden pro Woche in Deutschland. Hierin sind die unzähligen Überstunden, die wir im Laufe unserer Berufstätigkeit machen, nicht inbegriffen. Somit verbringt man den Großteil seiner Zeit am Arbeitsplatz. Laut einer Studie wirkt sich die Gestaltung des Arbeitsplatzes nachweislich auf das Wohlbefinden und die Zufriedenheit des Arbeitnehmers aus. Im Kampf um gute Arbeitnehmer stellt dies auch oftmals ein entscheidendes Kriterium dar. Wer will schon in einem dunklen Büro mit versifften Teppichböden und überholter Technik arbeiten?

Die De Soet Consulting bietet seinen Kunden anpassungsfähige Büros an, die auch an neue Mitarbeiter angepasst werden können oder eine veränderte finanzielle Situation. Es gibt Büroräume mit verschiedener Quadratmeterzahl und bestem Equipment. Für das Wohlbefinden im De Soet Consulting Business Center sind die Büros mit großen Fensterfronten und hellen Büromöbeln ausgestattet. Denn Helligkeit steigert die Arbeitsmotivation, so Rieta de Soet.

 

Kontakt

De Soet Consulting

Rieta Vanessa

Gubelstrasse 12

6300 Zug

0041 41 560 36 00

pr@news-channel.ch

www.desoet.ch

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement