Ein köstliches Vergnügen aus dem Meer - Die Auster ist mehr als nur eine Meeresfrucht

Pressemitteilung von Beuke

Kategorie: Essen und Trinken



Low_Carb_Hexenküche.jpg

Die Auster ist mehr als nur eine köstliche Meeresfrucht, sie ist schon lange bekannt als Aphrodisiakum. Zwar besteht sie zu über 80% aus Wasser, aber der Rest bietet eine Fülle wertvoller Nährstoffe. Sie enthält viel Eiweiß, wenig Fett, Eisen, Kalzium, Jod, Vitamin A und B und außerdem Zink (ein wichtiger Nährstoff für die Bildung von männlichen Hormonen).

Casanova soll die sinnlichen Meeresfrüchte bereits zum Frühstück verspeist haben. Der Blick in das Innere der Früchte weckt Assoziationen an einen weiblichen Schoß.

Rezept aus Kochbuch „Low Carb Hexenküche“:

Überbackene Austern

Zutaten:

18 Austern

3 Becher Crème double

1 TL Rosmarin

2 TL Estragon

2 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Die Austern öffnen, den Austernsaft in der Schale belassen und die Austern in der Schale auf ein Backblech (mit Backpapier auslegen) legen. Creme double mit dem Estragon und Rosmarin mischen und auf den Austern verteilen. Im vorgeheizten Backofen 15 – 20 Minuten auf 220 Grad backen, bis die Creme goldbraun ist. Mit dem Zitronensaft beträufeln.

Das exklusive Kochbuch (kohlenhydratreduzierte Lebensform) lädt dazu ein, beim Kochen und Essen mehr Sinnlichkeit und Lust zu erfahren. Die darin enthaltenen 32 Rezepte sind durchweg einfach und unkompliziert in der Zubereitung und so auch für Kochanfänger leicht nachkochbar. Dass Liebe durch den Magen geht, davon haben Sie bestimmt schon etwas gehört. Den Partner mit Essen zu verführen ist nicht neu, aber eine gesunde und kohlenhydratarme Ernährung mit in die Rezeptur einzubinden, hebt sich deutlich von anderen herkömmlichen Kochbüchern ab.

Bibliographische Angaben:

Buchtitel: Low Carb Hexenküche

Autoren: Jutta Schütz, Sabine Beuke

Verlag: Books on Demand

ISBN 978-3-7322-4462-1

6,90 Euro

E-BOOK ISBN 9783848284986

3,99 Euro

Kurzbeschreibung: Dieses exklusive Kochbuch beschäftigt sich mit aphrodisierende Lebensmittel, die in 32 verführerischen Low Carb Rezepten zusammengestellt sind.

© 2017 Text Autorin Beuke/Schütz - Alle Rechte vorbehalten

Firmenportrait

Sabine Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke. Seit 2009 ist sie Buchautorin, weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Homepage: www.sabinebeuke.de

Pressekontakt

Sabine Beuke

D-28215 Bremen

info.beuke@gmail.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement