Ein Plus für jede Behandlung

Pressemitteilung von Young Innovations

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Heidelberg, 26. Januar 2017 - Microbrush präsentiert reflektierende Parotispflaster, mit denen die Zähne während der Dentalbehandlung vor Feuchtigkeit geschützt werden. Reflective DryTips sind eine ideale Ergänzung zu Speichelsauger und Watterollen, denn die extrem aufnahmefähigen Zellstoffkissen werden an der Wangeninnenseite direkt vor der größten Speicheldrüse platziert und halten so das Arbeitsgebiet für den erforderlichen Zeitraum trocken.

Die Pads sind einseitig mit silbriger Folie beschichtet, die zur Zahnreihe ausgerichtet wird. So entsteht deutlich mehr Helligkeit und eine bessere Sicht, was etwa bei Verwendung des Mikroskops von Vorteil ist.

Die Trockenlegung ist bei zahlreichen Maßnahmen notwendig, beispielsweise bei Füllungen, Abformungen, der Kariestherapie und in der Kieferorthopädie. Die flachen Dry Tips benötigen wenig Platz und vereinfachen dadurch das Prozedere in der Mundhöhle. Sie haften gut an der Schleimhaut und sind so elastisch, dass sie sich der Mimik anpassen. Sie bleiben am vorgesehenen Platz, speichern die Flüssigkeit ohne sie wieder abzugeben und werden unkompliziert mit Wasserspray entfernt.

Reflective DryTips sind in zwei unterschiedlichen Größen lieferbar und im Dentalhandel erhältlich. Ein Video mit der Anleitung zur Verwendung der Produkte gibt es unter microbrush.com/products/moisture-control/dry-tips/

 

Firmenkontakt

Young Innovations

Jeannine Fink

Kurfürstenanlage 1

D-69115 Heidelberg

+49 (0)6221-434 544 2

jfink@ydnt.com

www.ydnt.com

 

 

Pressekontakt

KONNEKT PR

Sonja Britta Reber

Postfach 12 06 03

D-69067 Heidelberg

+49 (0)6221-894 086 0

konnekt@email.de

www.konnektpr.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement