Einfluss des Kommunikationsmanagements auf die Organhaftung des Vorstands

Pressemitteilung von news4today

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



(news4today) - In vielen Unternehmen ist die Organhaftung des Vorstands aktuell ein Thema, das im Fokus steht - auch vor dem Hintergrund der Reputations- und Kommunikationskrisen großer deutscher Markenunternehmen aus dem Bereich Automotive und Finanzwirtschaft. In diesem Zusammenhang kommt dem Kommunikationsmanagement eine zunehmend wichtige strategische Rolle zu. Mit seiner auf aktuelle Themen fokussierten Wirtschaftsforschung ist das Wirtschaftsforschungsinstitut IWB (http://www.iwb-institut.de) mit führenden Kommunikationsleiterinnen und -leitern in einem engen Austausch.

Im Fokus steht dabei, dass Vorstände durch unerkannte oder falsch eingeschätzte Risiken im Unternehmen Gefahr laufen, sich nicht nur innerhalb des Konzerns dafür verantworten zu müssen, sondern dass sie auch selbst mit rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen. Die Kommunikationsabteilung ist für den Vorstand das entscheidende Instrument, um solche Risiken zu identifizieren und ihnen vorzubeugen. Die IWB-Wirtschaftsforschung ermittelt in aktuellen Forschungsprojekten Best Practice-Modelle und Benchmarks für ein solch präventives Kommunikationsmanagement. Mit gleichem Aufwand werden aber auch Wachstumspotenziale ermittelt, zu denen eine fokussierte Kommunikation erheblich beitragen kann

Das Wirtschaftsforschungsinstitut IWB analysiert Kommunikations-Chancen in verschiedenen Branchen mit den Mitteln der seit 25 Jahren im Institut erprobten angewandten Wirtschaftsforschung. Seinen Kooperationspartnern aus allen wichtigen Wirtschaftszweigen in Deutschland stellt IWB die Ergebnisse für die laufende Planung von Kommunikationsstrategien zur Verfügung. Die aktuellen Projekte des Instituts für Wirtschaftsforschung, die das Kommunikationsmanagement betreffen, liefern den jeweiligen Forschungspartnern die hieraus abgeleiteten Wachstumsimpulse und -potenziale.

 

Kontakt

news4today

Kai Beckmann

Baarerstraße 94

6300 CH-Zug

015158753265

info@news4today.de

www.news4today.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement