Erstflug von München nach Lublin, Polen am 27. März 2017 gestartet

Pressemitteilung von bmi regional

Kategorie: Reisen



BU von links: Kiri Ainslie, Cabin Crew bmi regional; Fabrice Binet, Sales and Business Development Director; Oliver Dersch, Vice President Traffic Development; Frank Mertens, Head of Marketing; Martin Laubenthal, Director Traffic Development; Jochen Schnadt, Chief Commercial Officer; Thomas Kube, Leiter Marketing & Verkehrsförderung; Melanie Wimmer, Flughafen München

Foto credit: Alex Tino Friedel

Copyright: Flughafen München GmbH, Unternehmenskommunikation

München / East Midlands Airport, 28. März 2017 - Mit Beginn des Sommerflugplans am

27. März 2017 fliegt bmi regional täglich einmal die Strecke von München nach Lublin, Polen.

Jochen Schnadt, CCO von bmi regional erfreut: "Mit Lublin fügen wir unser erstes Ziel in Polen hinzu, basierend auf einer starken Unternehmensnachfrage, die wir sowohl für München als auch über München hinaus mit dem Zugang zum weltweiten Streckennetz der Lufthansa anbieten. Lublin im Osten Polens, ist neben seinem Wirtschaftsstandort die Studentenstadt und wird daher Oxford des Ostens genannt. Natürlich ist die Stadt auch ein geschichtsträchtiger Ort mit viel Kunst und Kultur."

Flugplan München nach Lublin

123450009:35 - 11:10 München - Lublin - BM1771

000006011:10 - 12:50München - Lublin - BM1771

000000717:50 - 19:30München - Lublin - BM1777

Flugplan Lublin nach München

123450011:40 - 13:30 Lublin - München - BM1772

000006013:20 - 15:10Lublin - München - BM1772

000000720:00 - 21:50Lublin - München - BM1778

Passgiere kommen in den Genuss attraktiver Flugpreise ab EUR 99 für den einfachen Flug ab München nach Lublin inkl. Steuern und Servicegebühren und 23 kg Freigepäck plus 12 kg Handgepäck, kostenlose Snacks und Drinks an Bord, 30 Minuten Quick Check-In und zugeordnete 2:1 Lederbestuhlung an Bord der modernen Embraer Flotte. Der Preis versteht sich pro Person und ist nach Verfügbarkeit zu buchen über: www.flybmi.com.

 

Über bmi regional:

Über bmi regional:

bmi regional verfügt über eine reine Jet-Flotte mit insgesamt 18 Flugzeugen: 14 der Typen Embraer 145 und 4 ERJ 135. Aktuell führt die Airline mehr als 400 Linienflüge pro Woche zu 34 Zielen in 12 europäischen Ländern durch und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. Bmi wurde nach 2015 auch im September 2016 erneut mit dem Munich Exchange Award ausgezeichnet. Das Streckennetz des Carriers inkludiert Oslo und Stavanger in Norwegen, Brüssel in Belgien, Esbjerg in Dänemark, Bremen, Rostock, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, München und Nürnberg in Deutschland, Mailand Bergamo und Mailand Malpensa in Italien,Graz in Österreich, Paris und Toulouse in Frankreich, Brünn in Tschechien; Lublin in Polen; Norrköping, Karlstad, Jonköping und Göteborg in Schweden sowie Aberdeen, Birmingham, Bristol, Derry, East Midlands, London Stanstead, Newcastle, Norwich und Southampton in Großbritannien.

media contact:

Pressestelle bmi regional Deutschland

Silke Warnke-Rehm

c/o rehm pr

Fon: +49 8122 - 95 87 633

Email: swr@rehm-pr.de

bmi regional

Frank Mertens

Head of Marketing

Fon: + 44 (0)1509 680719

Email: frank.mertens@bmiregional.com

 

Firmenkontakt

bmi regional

Silke Warnke-Rehm

Am Emplkeller 34

85435 Erding

081229587633

swr@rehm-pr.de

www.flybmi.com

 

 

Pressekontakt

rehm pr

silke warnke-rehm

Am Emplkeller 34

85435 Erding

081229587633

swr@rehm-pr.de

www.rehm-pr.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement