Fachkundige Wegweiser

Pressemitteilung von creative navigation

Kategorie: Bildung/Beruf



Wohin soll es privat und beruflich gehen? Welcher Partner ist der richtige? Welche Fähigkeiten sollte man entfalten? Antworten auf Fragen wie diese kann man während eines entspannenden Aufenthalts am Tegernsee bekommen. Denn unter dem Motto "Innen Behaglichkeit, außen kraftvolle Landschaft" ist das Relais-Chalet Wilhelmy in Bad Wiessee der ideale Rahmen für inspirierende Seminare. Als romantischer Rückzugsort liegt dieses Boutique-Hotel in einem parkähnlichen Garten nahe des Zentrums von Bad Wiessee, ist aber nur Katzensprung entfernt von attraktiven Ausflugszielen.

 

Starthilfe für ein neues Leben zu zweit möchte Michael Diaz (www.diazmichaeltherapeut.com) geben. Unter dem Motto "Hallo Liebe - Single(zeit) ade" begleitet der Regensburger Therapeut und psychologische Berater vom 24.-26.3. und vom 17.-19.11.2017, jeweils von Freitag- bis Sonntagnachmittag, Singles dabei, nach alten Verletzungen zu forschen, die Hintergründe ihrer Partnerwahl zu erkennen, Signale des Körpers zu analysieren und bewusster einzusetzen sowie Idealvorstellungen für die nächste Beziehung zu entwickeln. Resultat am Schluss sind persönliche "Bastelpläne" für eine schwungvolle Zukunft, die den persönlichen Forschergeist anregen sollen.

Die Teilnahme am Seminar allein kostet inklusive Zwei-Gang-Mittagsmenü und zwei täglichen Kaffeepausen 279 Euro, mit zwei Übernachtungen und Frühstück 479 Euro p.P im EZ, 499 Euro p.P. für eine Person im DZ und 469 Euro p.P. im DZ mit zwei Personen.

 

Um astrologische Aspekte kreist Sonja Schön (www.astroheute.com): Vom 3.-5.3.2017 konzentriert sich die Münchner Spezialistin unter dem Titel "So starten Sie richtig durch - beruflich und privat" auf den kraftvollen Planeten Jupiter, der außer Weisheit und Spiritualität auch alle Wachstumskräfte symbolisiert. Basis ihres Seminars ist eine Einführung in die Welt der Astrologie. Anschließend beschäftigt es sich mit dem Vertrauen in das eigenen Potenzial sowie den Möglichkeiten zu mehr Expansion und Wohlstand. Abschluss sind Räucherungen und Rituale rund um Jupiter, bei denen Sonja Schön spezielle Horoskopmischungen für jede/n TeilnehmerIn zusammenstellt.

Thema des zweiten Seminars von Sonja Schön ist vom 24.-26.11.2017 die Renaissance-Astrologie. Denn in dieser Epoche zwischen 1300 und 1650 wurden Kunstwerke in Bauwerken vom Brunnen über Rathäuser und Kirchen bis hin zu Schlössern genutzt, um Botschaften geheimer Zirkel und Gilden für Eingeweihte sichtbar zu machen. Wer sich unter der fachkundigen Anleitung von Sonja Schön intensiv mit ihnen beschäftigt, kann die Geheimsprache der Farben, Pflanzen und Symbole entschlüsseln lernen, über die der Anthropologe Johann Jakob Bachofen schrieb: "Symbole entführen den Geist in das Reich der unendlichen, seienden Welt. Sie erregen Ahnungen, sind Zeichen des Unsagbaren, unerschöpflich wie diese."

Die Teilnahme am Seminar allein kostet jeweils inklusive Zwei-Gang-Mittagsmenü und zwei täglichen Kaffeepausen 259 Euro, mit zwei Übernachtungen und Frühstück 459 Euro p.P im EZ, 479 Euro p.P. für eine Person im DZ und 449 Euro p.P. im DZ mit zwei Personen.

 

Denken, Fühlen und Wollen sind drei wichtige Antriebsmotoren im Leben. Im Seminar von Michaela Harder (www.michaela-harder.de) kann erfahren werden, wie diese drei Komponenten in Einklang gebracht werden können, um persönliche Ziele zu erreichen. Unter dem Motto "Endlich bin ich (wieder) ICH" können die TeilnehmerInnen vom 7.-8.4.2017 sich anschauen, wo sie gerade im Leben stehen und und wohin sie gerne wollen. Es werden persönlich erwünschte Perspektiven entwickelt und sichtbar, wobei die individuellen Werte und Ideale eine große Rolle als Kraft-Ressourcen bei der Umsetzung spielen. Einstiegsaufgabe ist das konkrete Formulieren der wichtigsten Wünsche, Ziel das aktive Zusteuern auf eine Veränderung. Als langjährige Führungskraft und ausgebildeter Coach integriert Michaela Harder unterschiedlichste Techniken in ihren interaktiven Workshop, den sie modular mit (Körper-) Wahrnehmungsübungen, Informationen sowie Einzel- und Gruppeneinheiten aufbaut.

Vom 10.-11.11.2017 beschäftigt sie sich mit ihren TeilnehmerInnen mit der Fragestellung der persönlichen Bereitschaft zu Beziehungen - angefangen bei der Frage "Wieviel Partner vertrage ich?" (und hier ist nicht die Anzahl der Partner gemeint) bis zur individuellen Vorstellung (Imagination - der konkreten Idee) von Mr. oder Mrs. Right. Wie soll er oder sie sein?

Die Teilnahme am Seminar allein kostet inklusive Zwei-Gang-Mittagsmenü und zwei täglichen Kaffeepausen 259 Euro, mit zwei Übernachtungen und Frühstück 459 Euro p.P im EZ, 479 Euro p.P. für eine Person im DZ und 449 Euro p.P. im DZ mit zwei Personen.

 

Laut Victor Hugo drückt Musik aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Wer dennoch zum Ausdruck bringen möchte, wie Klänge auf ihn wirken, bekommt im Workshop von Jörg Peter Urbach (www.u-wie-urbach.de) das passende Handwerkszeug. Vom 17.-19.3.2017 hilft der Kieler Musikwissenschaftler, -Kritiker, Autor und Journalist, der unter anderem Chefredakteur von Brockhaus Digital war, bei der Suche nach unverwechselbaren Worten und Sätzen jenseits abgegriffener Floskeln. Gemeinsam werden musikalische Meisterwerke verschiedenster Gattungen angehört, interpretiert und rezensiert. Als Anschauungsmaterial dienen aktuelle Publikationen mit unterschiedlichsten Darstellungsformen des Schreibens über Musik vom Interview und Porträt bis zu CD- sowie Konzertbesprechungen. Tipps für einen eigenen Blog oder Twitter-Reportagen ergänzen die Hör- und Ausdrucksübungen.

Drei Tage Seminar allein kostet inklusive Zwei-Gang-Mittagsmenü und zwei täglichen Kaffeepausen 259 Euro, mit zwei Übernachtungen und Frühstück 459 Euro p.P im EZ, 479 Euro p.P. für eine Person im DZ und 449 Euro p.P. im DZ mit zwei Personen.

 

Bei allen Seminaren bleibt ausreichend Zeit, im Relais-Chalet Wilhelmy zu entspannen. Ergänzend besteht die Möglichkeit, sich in der hauseigenen SPA-Oase behandeln zu lassen oder mit Hilfe der "Quantec"-Methode von Hausherrin Stefanie Ziegelbauer eigene Lebensthemen noch gezielter angehen zu können. Für wohlige Atmosphäre sorgen in allen 19 Zimmern sowie zwei Suiten hochwertige Möbel wie Boxspring-Betten und liebevoll ausgesuchte Details. Während ihres Aufenthalts werden alle Gäste in einem ebenso stilvollen wie heimeligen Zuhause auf Zeit aufmerksam vom Inhaber-Ehepaar Ziegelbauer umsorgt, die das traditionsreiche Haus 1992 pachteten, 2012 kauften und in der Folge aufwändig renovierten. Gleichzeitig lohnt sich das Ausschwärmen nach der Devise "Nichts müssen, aber vieles können": Am Haus vorbei führen Wander- und Walkingwege auf die Berge der Umgebung oder in einen der fünf Orte am Tegernsee. (www.relais-chalet.com)

Stand: Januar 2017

 

Boutique Hotel Relais-Chalet Wilhelmy

Freihausstraße 15, 83707 Bad Wiessee am Tegernsee

Tel.: +49 (0) 8022 - 9868,info@relais-chalet.com, www.relais-chalet.com

 

Kontakt

creative navigation

Catharina Niggemeier

Kaiser-Ludwig-Platz 8

80336 München

+49 (0)170 3138589

info@creative-navigation.de

www.creative-navigation.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement