Finanzsanierung der InterHypo Suisse GmbH

Pressemitteilung von InterHypo Suisse GmbH

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Bei Schuldenproblemen bietet die Finanzsanierung der InterHypo Suisse GmbH einen wirksamen Ausweg. Mit dem Service des Finanzsanierungsunternehmens können Schulden effizient und mit professioneller Hilfe nachhaltig reduziert werden.

Durchgeführt wird die Schuldenregulierung durch Experten aus der Finanzbranche, welche die notwendigen Qualifikationen und Erfahrungen zur Abwicklung des Verfahrens besitzen.

Wird die Finanzsanierung in Anspruch genommen, wird der Schuldner zunächst aufgefordert, seine gesamten bestehenden Zahlungsverpflichtungen in einem Finanzsanierungsvertrag aufzuführen. In diesem Vertrag sind sämtliche anfallenden Kosten für den Schuldner enthalten. Zudem wird darin die vom Schuldner zu leistende monatliche Mindestzahlung festgelegt, die aber jederzeit dem Leistungsvermögen des Schuldners angepasst und entsprechend erhöht werden kann. Auch die, durch die Beauftragung der Experten entstandenen Ausgaben, sind vollständig in den Kosten des geschlossenen Finanz-Sanierungs-Vertrages enthalten.

Nachdem ermittelt wurde, wie viel der Schuldner monatlich zu zahlen im Stande ist, wird im Gespräch mit den Gläubigern versucht, mit Hilfe eines Vergleichsschreibens, die Schuldensumme zu verhandeln. Durch die Vereinbarung einer regelmäßigen Zahlung kann dann gegebenenfalls eine Minderung erzielt werden. Bei dieser verzichtet der Gläubiger je nach Art der Schuld auf Anwaltskosten, Verzinsung oder einen Teil der Forderung.

Dadurch, dass die monatlichen Ratenzahlungen des Schuldners vom Finanzsanierungs-Unternehmen gerecht und gezielt an die Gläubiger aufgeteilt wird, kann Monat für Monat eine stückweise Entschuldung des Schuldners erreicht werden.

Die Vorteile einer Schuldenregulierung durch ein privates Unternehmen wie die InterHypo Suisse GmbH sind dabei vielfältig.

Zunächst einmal kommt es zu keinerlei Eintragungen bei Insolvenzgerichten, der Schufa oder sonstigen öffentlichen Datenbanken, wodurch eine mögliche jahrelange finanzielle Sperre vermieden werden kann. Weiterhin werden alle anfallenden Zahlungen an eine zentrale Stelle entrichtet, was eine geordnete Rückzahlung der Schulden wesentlich erleichtert und außerdem einen verbesserten Überblick über die monatlich zu erbringenden Belastungen ermöglicht. Verbessert wird durch die Zentralisierung der Zahlungen auch die Übersicht über den verbleibenden Schuldenstand und die zukünftig noch zu leistenden Beträge.

Als weitere Pluspunkte sind zu nennen, dass durch die Zusammenfassung aller Schulden zu einer verhältnismäßig kleinen monatlichen Zahlung die Geschäftsfähigkeit des Schuldners erhalten bleibt und Pfändungen vermieden werden können. Ebenfalls ist durch die private Abwicklung über das Finanz-Sanierungs-Unternehmen die Vermeidung einer eidesstattlichen Versicherung möglich. Schließlich besteht ein entscheidender Vorteil der Finanzsanierung darin, dass ein langwieriges Privatinsolvenzverfahren vermieden werden kann. Bei einem solchen Insolvenzverfahren kann es zu Lohnpfändungen, Sperrungen des Kontos und einem Schufa-Eintrag mit den damit einhergehenden Zahlungsschwierigkeiten kommen. All diese Nachtteile werden bei der Schuldenregulierung mit der InterHypo Suisse GmbH vermieden, weshalb sie einen sinnvollen, alternativen Ausweg aus der Schuldenfalle darstellt. Fragen Sie an unter: www.interhypo-suisse.ch und lassen Sie sich bei Ihren Schuldenproblemen helfen!

 

Kontakt

InterHypo Suisse GmbH

Martin Thomas Lempert

Steinhauserstrasse 74

6300 Zug

+41 (0) 41 51 12 49-0

info@interhypo-suisse.ch

www.interhypo-suisse.ch/impressum/

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement