Fingerhut Haus stellt Doppelhausreihe "Duett" vor

Pressemitteilung von Fingerhut Haus GmbH & Co. KG

Kategorie: IT



Neunkhausen, 16. Januar 2017 - Eine Doppelhaushälfte, die wie ein eigenständiges Haus konzipiert ist und sich individuell planen lässt - dies zeichnet die Serie "Duett" von Fingerhut (www.fingerhuthaus.de) aus. Ganz gleich, ob für Singles, Paare oder Familien, die Doppelhaushälften sind in unterschiedlichen Größen erhältlich und lassen sich in Ausstattung sowie Design den Wünschen der Bauherren anpassen. Die Doppelhäuser können an ein bestehendes Haus angebaut werden und eignen sich daher ideal für kleine Grundstücke. Sie bieten damit ein ideales Preis-Leistungsverhältnis und bringen zusätzliche Einsparungen durch Dämmvorteile und Energiesparkonzepte.

Die verschiedenen Grundrisskonzepte und Variantenvielfalt ermöglichen es, das Eigenheim flexibel zu planen. Ob auf drei Etagen und mit Penthouse-Charakter oder als kleines Funktionswunder - den Möglichkeiten sind mit "Duett" nahezu keine räumlichen Grenzen gesetzt. So können beispielsweise mehrere Generationen unter einem Dach Seite an Seite leben und wohnen dennoch getrennt.

Gute Planung ist die halbe Miete

"Duett" bietet hohe Einsparpotenziale. Jedes Haus dieser Serie lässt sich flexibel nach Maß sowie in unterschiedlichen Ausbaustufen realisieren und an eine bereits bestehende Doppelhaushälfte anbauen. So wird wertvolle Grundstücksfläche auf beiden Seiten eingespart, denn mit Doppelhäusern kann verdichteter gebaut werden. Somit fällt der Baulandverbrauch aufgrund nicht vorhandener Grenzabstände geringer aus. Insbesondere in städtischen Regionen mit hohen Baulandpreisen besitzen Doppelhaushälften eine hohe Attraktivität. Zu Gunsten der optimalen Grundstücksausnutzung sind die Häuser optional auch mit Unterkellerung erhältlich.

Zusätzlich werden durch die geteilte Wand der Doppelhaushälfte Heizkosten gespart, denn hiermit kann keine Wärme nach außen verloren gehen.

Die Energieeffizienz wird zudem durch das Konzept "ThermLiving", das optional erhältlich ist, unterstützt. Hierbei handelt es sich um eine thermische Gebäudehülle mit energetisch aufeinander abgestimmten Komponenten, die sich vorwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz und natürlichen Dämmmaterialien zusammensetzen. So kombiniert ThermLiving verschiedene wärmeschützende Bauteile zu einer ganzheitlichen thermischen Außenhülle. Damit entsteht im Inneren ein Raumklima auf bestmöglichem Niveau und von außen Schutz vor Witterung.

Ergo: Mit den Doppelhaushälften von Fingerhut treffen Funktionalität, Design, Ökologie und Ökonomie aufeinander. Es ergibt sich dadurch sowohl eine positive Energiebilanz als auch eine hohe Wohnqualität.

 

Firmenkontakt

Fingerhut Haus GmbH & Co. KG

Stefanie Bartuszewski

Hauptstraße 46

57520 Neunkhausen/WW.

+49 (0)26 62-94 80 07-0

sb@fingerhuthaus.de

www.fingerhuthaus.de

 

 

Pressekontakt

punctum pr-agentur GmbH

Ulrike Peter

Neuer Zollhof 3

40221 Düsseldorf

0211-9717977-0

pr@punctum-pr.de

www.punctum-pr.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement