Flexibler Sandstein für Innenarchitektur und Fassade

Pressemitteilung von Sandstein Concept GmbH & Co.KG

Kategorie: Bauen und Wohnen



Samera - flexibler Sandstein für Innenarchitektur, Fassade, Restaurierung

Sandstein Concept bietet mit seinen Samera Sandstein (https://www.samera.de) Naturprodukten wie zum Beispiel Sandsteintapete einzigartige Flexibilität. Die nur ca. 2 mm starken Sandstein-Matten bestehen ausschließlich aus echten weltweit importierten Natursanden, einem Bindemittel und einem Trägervlies. In Manufakturarbeit entstehen Farbzusammenstellungen und Muster, wie sie auch in der Natur zu finden sind, aber auch innovative Neuinterpretationen sedimentierter Natursande.

Sandstein ist ein erhabenes, zeitloses und modernes Baumaterial, das in vielen Bereichen der Architektur verwendet wird. Durch die hohe Flexibilität, also Biegsamkeit sowie geringe Stärke und Gewicht ergeben sich vielfältige Einsatzgebiete. Als so genannte Sandsteintapete werden die Samera Produkte als exklusive Wandverkleidung bis hin zur Ausstattung kompletter Räume genutzt. Da Samera Sandsteintapete feuchtraumgeeignet ist, können Badezimmer und ganze Wellnessbereiche damit ausgestattet werde. Die Ersparnis gegenüber Sandsteinplatten ist enorm, die Installation wesentlich einfacher. Auch können alte Fliesenmit Sandstein-Modulen renoviert werden.

Ein wesentlicher Einsatzbereich von flexiblem Sandstein ist die Fassadengestaltung. Durch Farbechtheit und Resistenz gegen Wettereinflüsse entsteht eine hochwertige Fassade mit hoher Lebensdauer. Auch alte nicht mehr auf normalem Weg restaurierbare Sandstein-Fassaden können durch den Einsatz von flexiblem Sandstein zu neuem Leben erweckt werden.

In Zusammenarbeit mit einem renommierten Spezialisten für Fassaden-Vorhangsysteme bietet Sandstein Concept seinen flexiblen Sandstein auch als Sandstein-Fassadensystem. Die Vorteile liegen auf der Hand. Die Fassadenverkleidung eines Institutsgebäudes in Potsdam wurde mit einer hinterlüfteten Vorhangfassade aus massiven Sandsteinplatten (Oberkirchner Sandstein) ausgestattet. Die Problematik bestand darin, dass die massiven Steinplatten im Attikabereich aus statischen Gründen nicht verarbeitet werden konnten. Um dennoch das Erscheinungsbild der Sandsteinfassade auch im Attikabereich fortsetzen zu können, wurden Vorhangelemente aus Aluminiumkassetten in den Abmessungen der Sandsteinplatten hergestellt. Diese wurde dann mit flexiblem Sandstein vollflächig einschließlich der umlaufenden Kanten in der Optik des Oberkirchner Sandsteins verkleidet.

Sandstein Concept hat es mit dem Sandstein Fassadensystem geschafft, Sandsteinplatten mehr als nur zu ersetzen. Einfache Montage, geringes Gewicht und originalgetreue Optik wurden eindrucksvoll kombiniert. Sandsteinfassaden in jeder beliebigen Sandsteinoptik sind mit diesem System möglich.

Weitere Anwendungsgebiete der Technologie flexiblen Sandsteins sind Fassadenmatten (Verklebung), Wandverkleidung, Bodenbeläge, Kaminverkleidung, Möbelbau und mehr. Im Samera Shop können Sandsteintapeten als Module mit verschiedenen Kantenlängen oder Bahnenware bis zu Sonderlängen von 2,70 m bestellt werden, natürlich mit den benötigten Zubehörmaterialien. Sandstein Concept (http://www.sandstein-concept.com) berät Sie gern zu Ihrem bevorzugten Anwendungsfeld.

 

Kontakt

Sandstein Concept GmbH & Co.KG

Ralf Lieder

Gartenstraße 50

01445 Radebeul

+49 (0) 351 7956767-0

+49 (0) 351 7956767-9

sandstein@gogolplex.de

www.sandstein-concept.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement