Greenwave Systems präsentiert AXON Predict

Pressemitteilung von Greenwave Systems Europe

Kategorie: IT



Der Managed Services- und IoT-Softwarespezialist Greenwave Systems veröffentlicht heute die neue Echtzeit-Visual Edge Analytics-Lösung AXON Predict™. Die Neuentwicklung resultiert aus der Akquisition des Herstellers Predixion Software. Während die meisten Analytics-Lösungen Daten "von" der Netzwerk-Edge aufnehmen und sie zur Verarbeitung an eine Cloud senden, arbeitet AXON Predict direkt "an" der Netzwerk-Edge. Dadurch erhalten Maschinen und Sensoren einen höheren Intelligenzlevel mit Echtzeitprozessen direkt an der Datenquelle.

"Wir haben eine kleine, smarte Predictive Maintenance-Lösung entwickelt, um Asset-Management-Kosten zu reduzieren und neue Einnahmequellen für Unternehmen und OEMs zu generieren", erklärt Simon Arkell, General Manager of Software Platforms and Analytics bei Greenwave Systems. "Wir schneidern unsere Visual Analytics-Engine für jeden Kunden individuell zu, um die Effizienz seiner Prozesse zu maximieren, eine automatische Erkennung von Anomalien bereitzustellen und um neue Möglichkeiten freizusetzen, die andere Lösungen schlichtweg nicht bieten können."

Die AXON Platform von Greenwave erweitert Funktionen für Analysen und maschinelles Lernen bis auf die Chip-Ebene und alle Punkten dazwischen. Mit dem neuen Produkt AXON Predict bringt das Unternehmen noch mehr rechentechnische Leistung und Intelligenz für das industrielle, kommerzielle und Endkundensegment in das Internet of Things (IoT). Die Echtzeit-Visual Edge Analytics Software- und Datenmanagement-Plattform ermöglicht Unternehmen und OEMs die Verwaltung kritischer Daten an der Netzwerk-Edge in Echtzeit. Dieser Vorgang ist wesentlich effektiver als die zeitaufwändigere Zwischenspeicherung der Daten in der Cloud und deren dortige Verarbeitung.

Die IoT-Marktanalysten von Parks Associates berichten, dass 26 % aller Haushalte in den USA ein Smart Home-Gerät besitzen und jedes dieser Geräte unzählige Datenmengen verarbeitet. "Jeder ist sich einig, dass diese Daten einen unschätzbaren Wert haben, aber nur wenige Menschen können den Wert dieser Daten auch ausschöpfen", erläutert Tom Kerber, Director IoT Strategy bei Parks Associates. "Daher werden Datenanalyseplattformen eine immer wichtigere Komponente innerhalb eines IoT-Lösungsportfolios."

"Wir spüren im Markt eine große Nachfrage nach Datenanalyseplattformen, und unsere Kunden haben diesen Eindruck bestärkt: Smart Devices sind oftmals nicht in der Lage, Daten in Echtzeit direkt an der Datenquelle zu analysieren, weil diese Vorgänge hohe Wartezeiten sowie Compliance- und Kostenprobleme durch Datenverluste verursachen", kommentiert Arkell. "Genau diese Probleme möchten wir aus der Welt schaffen - und zwar mit zusätzlicher Intelligenz, die Geräte und andere IT-Komponenten smarter macht. Unsere Analyse-Engine bietet unseren Kunden präzise Einblicke und schnellere Antwortzeiten, wodurch Anwender langfristig ihren Brutto- wie Nettoprofit optimieren können."

Demo auf dem Mobile World Congress

Besuchen Sie Greenwave Systems an Stand B10 in Halle 5 auf dem Mobile World Congress, um mehr über AXON Predict zu erfahren.

Nähere Informationen sind auf der Website von Greenwave Systems (https://greenwavesystems.com/) zu finden.

 

Firmenkontakt

Greenwave Systems Europe

Bo Lustrup

Bregneroedvej 96

3460 Birkeroed

+45 6913 2333

bo@greenwavesystems.com

www.greenwavesystems.com

 

 

Pressekontakt

Sprengel & Partner GmbH

Marius Schenkelberg

Nisterstraße 3

56472 Nisterau

+49 (0) 26 61 91 26 0 - 0

+49 (0) 2661 91 26 0-29

administration@sprengel-pr.com

www.sprengel-pr.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement