GRÜN Sailing Team schließt Saison unter TOP3 ab

Pressemitteilung von GRÜN Software AG

Kategorie: Sonstiges



Das Sailing Team der Aachener GRÜN Software AG schließt die Segelsaison in der J70 Klasse auf dem dritten Platz der Nationalen Rangliste mit knapp 130 Booten ab. GRÜN engagiert sich auch 2017.

Aachen, 29.11.2016. Nach einer erfolgreichen Saison des GRÜN Sailing Teams (http://www.gruensailing.de/?p=3057) (GER 468) auf dem Rang 3 (http://manage2sail.com/de-DE/ClassAssociation/Ranking/5256678e-f453-4fa0-8493-2c9a657a07c1#!/) von 127 Booten in der nationalen J70 Klasse hat das Aachener Softwareunternehmen GRÜN Software AG (https://www.gruen.net/) beschlossen, in 2017 das Team weiter als Hauptsponsor zu unterstützen: "Im zweiten Jahr in der neuen J70 Klasse haben wir unser sportliches Ergebnis stark verbessert, ich gratuliere dem Team zu diesem Erfolg", kommentiert Dr. Oliver Grün, CEO der GRÜN Gruppe und zeitweise auch Teilnehmer im sportlichen Team.

Insgesamt ist das GRÜN Sailing Team in der Segelsportszene gut sichtbar und hat 2016 in 10 Regatten in mehreren europäischen Ländern weit über 100 Wettfahrten gesegelt, war mehr als 40 Tage auf dem Wasser und ist zu den Events und Trainings deutlich über 25.000 km auf der Straße unterwegs gewesen.

In der letzten Regatta bei der German Open in Berlin wurde mit dem zweiten Platz die Vizemeisterschaft erreicht.

Die Saison in 2017 wird in Monaco erneut im Februar und März sehr früh am Mittelmeer beginnen, nachdem das Boot aus der Werft zurückkehrt. Die Höhepunkte im nächsten Jahr werden auf alle Fälle die Weltmeisterschaft im September auf Sardinien sein, sowie die ersten Internationalen Deutschen Meisterschaften beim Flensburger Segel-Club.

 

Kontakt

GRÜN Software AG

Andreas Palm

Pascalstraße 6

52076 Aachen

0241/1890-0

andreas.palm@gruen.net

www.gruen.net

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement