Immobilienmarktbericht für München Neuhausen

Pressemitteilung von Rainer Fischer Immobilien

Kategorie: Bauen und Wohnen



Der hochwertige Stadtteil Neuhausen liegt direkt am Innenstadtrand Münchens. Neuhausen weist unterschiedliche städtebauliche Gesichter auf und es gibt dort eine vielseitige Kneipen-Kultur. Es gibt hier auch gut erhaltene Bausubstanz aus der Gründer- und Zwischenkriegszeit. An der Nymphenburger Straße und um das Zentrum "Rotkreuzplatz" befinden sich Wohn- und Geschäftshäuser, die vor dem 1. Weltkrieg gebaut wurden. Südlich, bei der Arnulf- und Donnersbergerstraße entstanden damals große Eisenbahnersiedlungen. Mit der Landshuter Allee gibt es hier eine der zentralen Verkehrsadern Münchens.

Quadratmeterpreise und Immobilienpreise im Neuhausen (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-neuhausen/), (statistische Mittelwerte, Angebotspreise für das Jahr 2016):

Angebotspreise für Häuser:

39 Verkaufsangebote gab es im Jahr 2016 für Häuser. Wie im Münchener Gebiet zu erwarten, haben sich die Preise auch in Neuhausen im Vergleich zum letzten Jahr signifikant erhöht. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis beim Hausverkauf lag hier nunmehr bei gut 10.000 EUR, konnte aber im Einzelfall auch fast doppelt so hoch liegen. Was bedeutet das für die Endpreise beim Hauskauf? Beim Kauf war z. B. bei Einfamilienhäusern unter 200 m² mit durchschnittlich 1,2 Mio. EUR zu rechnen, über 200 m² bis max. 400 m² lag der durchschnittliche Preis dagegen schon bei ca. 4,1 Mio. EUR. Bei Doppelhaushälften, Reihen- und Reiheneckhäusern wurde bis zu einer Größe von 120 m² rund 1 Mio. EUR verlangt, größere Objekte in dieser Sparte gab es von 145 bis 175 m², wobei der Durchschnittspreis ca. 1,25 Mio. EUR erreichte. Einige Objekte im Bereich Doppelhaushälfte/Reihenhaus fanden sich auch in der Größenordnung ab 250 m², diese kosteten dann durchschnittlich ca. 3 Mio. EUR.

Angebotspreise für Wohnungen:

Im Bereich Wohnungen gab es 520 Ausschreibungen. Die Preissteigerung zum Vorjahr betrug im Mittel 11 % bei bestehenden Wohnungen, 19 % bei Neubauwohnungen. Sehen wir auch hier einige Wohnflächensegmente an, um einen Eindruck bzgl. der verlangten Preise zu bekommen.

Wohnungen mit beispielsweise 40 bis 60 m² kosteten durchschnittlich rund 385.000 EUR, bei ca. 7.550 EUR Quadratmeterpreis; bei Wohnungen mit 80 bis 100 m² wurde im Schnitt etwa 630.000 EUR verlangt, bei ca. 7.150 EUR mittlerem Quadratmeterpreis. Betrachtet man noch das Segment 150 bis 200 m², so wurden im Durchschnitt gute 1,6 Mio. EUR verlangt, wobei der Quadratmeterpreis im Mittel bei 9.650 EUR lag. Bei noch größeren Wohnungen lag der Durchschnittspreis dann schon 3-4 Mio. EUR, im Extremfall wurden bis zu 8,5 Mio. EUR verlangt.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Im Jahr 2015 wurden in Neuhausen 224 neue und 332 wiederverkaufte Wohnungen, 2 Einfamilienhäuser, 16 Mehrfamilienhäuser und 7 Gewerbebauten erfolgreich vermittelt. Für gute Wohnlagen wurden im Münchner Gebiet z. B. bei Eigentumswohnungen je nach Baujahr, Zustand, etc. folgende durchschnittliche Quadratmeterpreise verlangt: Für Neubau-Wohnungen: ca. 6.800 EUR, Bj. 1850 - 1929: ca. 7.100 EUR, 1930 - 49: ca. 7.000 EUR, 1960 - 69: ca. 5.250 EUR, Bj. 1980 - 89: ca. 5.800 EUR, Bj. 2000-2010: ca. 6.000 EUR. Diese Zahlen dürften als allgemeine Durchschnittszahlen auf den Stadtteil Neuhausen übertragbar sein, wobei hier in einigen Straßenzügen natürlich auch deutlich höhere Preise erzielbar sind.

"Neuhausen liegt einfach extrem zentral und hat durch die ständige Erweiterung der Infrastruktur viel gewonnen.", so Rainer Fischer, Immobilienmakler für München (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.

Quellen: muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Tatsächliche Verkaufszahlen aus dem Immobilienbericht Gutachterausschuss München 2015. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Neuhausen. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

 

Kontakt

Rainer Fischer Immobilien

Rainer Fischer

Rotkreuzplatz 2a

80634 München

089-131320

rainer@immobilienfischer.de

www.immobilienbesitzer-muenchen.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement