IT-Sicherheit: Basics für deutsche Unternehmen

Pressemitteilung von united hoster GmbH

Kategorie: IT



Mit der Digitalisierung und Cloud-Computing kommen auf Unternehmen neue Herausforderungen zu. Alle Systeme innerhalb eines Unternehmens sind vernetzt. Funktionierende Computersysteme sind wichtig für die Geschäftsfähigkeit eines Unternehmens. Damit das so bleibt, sollten IT-Experten das kleine 11 der IT-Sicherheit beherrschen.

 

Der Status Quo

Blickt man auf den aktuellen Status in deutschen Unternehmen, so entdeckt man einen eindeutigen Trend. Die Digitalisierung schreitet permanent und in hohem Tempo voran. Das Thema Sicherheit und die Sensibilisierung für dieses Thema ist jedoch sogar rückläufig. Immer weniger Zeit und Geld wird in die IT-Sicherheit gesteckt. Das ergab eine Studie der Initiative Deutschland sicher im Netz (DsiN).

- Nur 43 Prozent schenken dem Thema E-Mail-Verkehr Sicherheit entsprechende Aufmerksamkeit. Dabei ergreift jedes 4. Unternehmen gar keine Maßnahmen

- Nur 28 Prozent schenken dem Thema "Unsicherheitsfaktor Mitarbeiter" Aufmerksamkeit

- Nur 28 Prozent verfügen über Sicherheitsrichtlinien

 

IT-Sicherheit Basics

In vielen deutschen Unternehmen besteht die IT-Abteilung aus nur 1-2 Mitarbeitern. Doch auch dort sollte der Punkt IT-Sicherheit nicht auf dem letzten Punkt, sondern an erster Stelle stehen. Wir haben einige wichtige Punkte zusammengestellt, denen regelmäßig Beachtung geschenkt werden sollte.

- Nutzung von Virenscanner und Firewalls, setzen Sie dabei nicht auf kostenfreie Produkte

- Einsatz von Verschlüsselungsverfahren

- Physikalischen Zugangsschutz zu sensiblen Daten bzw. Rechner-Systemen

- Erarbeiten Sie einen Notfall-Plan

- Sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter hinsichtlich IT-Sicherheit.

- Viele Daten ändern sich konstant und mehrfach täglich, erstellen Sie eine tägliche Datensicherung oder besser sogar Echtzeit-Sicherung der kritischen Daten.

- Datenschutz- und Datensicherheit personenbezogener Daten sollte sehr ernst genommen werden

- Absichern von mobilen Endgeräten. Nutzen Sie hier UTM-Firewalls (Unified Thread Management)

- Mobile-Device-Management, um mobile Endgeräte abzusichern und bei Verlust aus der Ferne zu Löschen.

 

Für Unternehmen in Deutschland ist es Zeit zu handeln. Nicht erst morgen, sondern direkt heute. IT-Sicherheit gehört in die Hand von Profis. Cloud-Anbieter und Rechenzentrumsbetreiber können Ihnen viele Punkte im Bereich IT-Sicherheit abnehmen.

Mehr dazu unter:

www.united-hoster.de/blog/ (https://www.united-hoster.de/blog/)

 

Kontakt

united hoster GmbH

Alexander Pelz

Nägelestr. 13

70597 Stuttgart

0711 169173 50

info@united-hoster.de

www.united-hoster.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement