"Jede Stimme zählt": Martin Müller stellt neues eBook vor

Pressemitteilung von Spreeforum International GmbH

Kategorie: Marketing und Werbung



Köln, 29. November 2016.

Wer eine schlechte Erfahrung mit einem Dienstleister gemacht hat, wird sehr schnell Wege finden, diese in Bewertungsportalen, bei Google und bei Facebook kundzutun. Wer aber positive Erfahrungen macht, schweigt in der Regel, empfiehlt vielleicht noch im Bekanntenkreis. "Hier geht wertvolles Marketing-Potenzial verloren", meint Martin Müller, der ein brandneues eBook zum Thema Online-Bewertungen verfasst hat. Martin Müller ist seit Jahren im Vertrieb und begleitet Dienstleistungsunternehmen, Berater und Experten auf ihrem Weg zu einer besseren Reputation im Netz. In seinem eBook "Jede Stimme zählt: Mit Online-Bewertungen zu mehr Umsatz" verrät er, welche Portale relevant sind, wie man sie nutzt und wie Unternehmer und Selbständige das Maximum aus positiven Kundenbewertungen herausholen.


"Mit Online-Bewertungen Marketing zu betreiben, das erfordert eine Strategie - und konsequentes Nachfragen beim potentiellen Empfehlungsgeber. Wer gezielt und mit Methode jeden überzeugten Kunden auf die richtige Plattform lockt, seine positiven Bewertungen also kanalisiert, kann auch mal ein oder zwei kritische Stimmen verkraften, ohne das gleich die Reputation leidet", verdeutlicht Müller, der als einer der Top-Experten für die Themen Vertrieb mittels sozialer Netzwerke, Online-Bewertungsportale und XING-Marketing gilt. Auch in negativen Feedbacks lägen Chancen, macht er klar. Entscheidend sei, wie man damit umgehe. "Kundenbewertungen im Netz sind immens wichtig. Das darf man nicht dem Zufall überlassen. Man muss es selbst steuern. Die meisten Kunden sind ja zufrieden. Weswegen also nicht gezielt mit den richtigen Worten nachfragen?", fragt auch Martin Müller.


In seinem neuen eBook gibt er praktische Formulierungshilfen, eine Übersicht über alle wichtigen Portale mit deren jeweiligen Vor- und Nachteilen. Es enthält sein gesamtes Wissen zum Thema - immerhin hat Müller in den vergangenen zehn Jahren mehr als 600 Kundenbewertungen gesammelt und nutzt diese nun für sein Eigenmarketing - auch, indem er sie viral einsetzt, um bei Google und in den Social Media mit ihnen zu werben.


"Wer meint, er brauche keine Bewertungsportale, solle diese Zahl verinnerlichen; Neun von zehn persönlich ausgesprochenen Empfehlungen werden danach im Internet noch überprüft. Die finale Entscheidung für oder gegen einen Auftrag fällt sehr oft im Netz", so Müllers Erklärung. Mit der richtigen Strategie ließen sich alle Bewertungen mehrach medial nutzen und bildeten so ein echtes Marketing- und Vertriebskapital.


Das eBook ist sehr kompakt und vermittelt handfestes, sofort umsetzbares Wissen aus der Praxis für die Praxis. In rund 30 Minuten wisse der Leser alles, was er braucht, um sofort mit seiner persönlichen Kundenbewertungsstrategie zu starten. Das eBook "Jede Stimme zählt: Mit Online-Bewertungen zu mehr Umsatz" ist bei quayou erschienen und kostet 3,99 Euro in der Kindle-Edition.


Weitere Informationen über Martin Müller und jede Menge Praxistipps zu den Themen XING-Marketing, Social Media, Kundenbewertungen und Online-Reputation gibt es unter www.muellerconsult.com

 

Firmenkontakt

Müller Consult

Martin Müller

Sophienstraße 3

51149 Köln

+49 2203 9772460

+49 2203 9772466

m.mueller@muellerconsult.com

www.muellerconsult.com



Pressekontakt

Spreeforum International GmbH

Falk Al-Omary

Trupbacher Straße 17

57072 Siegen

0171 / 2023223

presse@spreeforum.com

www.spreeforum.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement