Jürgen Overath ist neuer Deutschland-Chef der SSN - Immobilieninvestor setzt Impuls für Expansionskurs

Pressemitteilung von SSN Group AG

Kategorie: Bauen und Wohnen



ssn_logo.jpg

Düsseldorf/Zug, 03.04. 2017

Jürgen Overath, 53, ist ab sofort neuer Geschäftsführer für das Deutschland-Geschäft der SSN GROUP. Damit stellt die Schweizer Unternehmensgruppe die Weichen für anstehende Ausweitungen des Portfolios und des Projektentwicklungsgeschäfts in deutschen Metropolen. Overath ist seit mehr als 25 Jahren im Real Estate Geschäft tätig und gilt als ausgewiesener Experte für Real Estate-, Portfolio- und Asset-Management.

Zuvor arbeitete er unter anderem als Geschäftsführer bei der Corpus Sireo Immobiliengruppe und war als Vorstand bei der DIC Asset sowie bei der DO Deutsche Office AG tätig. Overath wird sich insbesondere dem Ausbau des Projektgeschäfts widmen. Der Deutschlandchef berichtet direkt an den CEO der SSN GROUP, Michael Tockweiler.

„Mit Jürgen Overath als Geschäftsführer und versiertem Immobilienspezialisten sind wir bestens aufgestellt für unser Bestands- und Neugeschäft sowie das dynamische Wachstum unserer Unternehmensgruppe in Deutschland“, sagt Michael Tockweiler, CEO der SSN GROUP.

 

Über die SSN GROUP AG:

Die SSN GROUP AG ist eine konzernunabhängige Unternehmensgruppe, die als Immobilien-Projektentwickler mit Kompetenzschwerpunkten in deutschen Großstädten und in der Schweiz tätig ist. Seit der Gründung in 2004 wurde ein Volumen von mehr als 7,5 Mrd. Euro realisiert.

Für optimale Werteentwicklung und nachhaltig hohe Qualität aller Immobilienprodukte sorgt die überzeugende Kompetenz der vertikal integrierten SSN GROUP mit ihren Tochterunternehmen.

Als Plattform bietet die SSN GROUP die komplette Wertschöpfungskette - von der Planung, über die Ausführung bis zur Übergabe, der Immobilienverwaltung und Dienstleistungen.

Die SSN GROUP AG ist neben Deutschland auch in der Schweiz aktiv und zählt dort zu den Marktführern unter den Immobilien-Entwicklern.

In Berlin realisiert das Unternehmen das prestigeträchtige Quartier Bundesallee, das bereits an die Berliner Volksbank verkauft wurde. Darüber hinaus wurde das Portfolio in der Hauptstadt durch Projekte in der Franklinstraße und in der Wilhelmstraße erweitert.

Aktuell bereitet die SSN GROUP AG Projekte im Umfang von 1,1 Mrd. EUR vor. Das Wachstum der Projekt-Pipeline ist für die kommenden mit einem Gesamtvolumen von mehr als 3 Mrd. Euro angelegt. Die SSN GROUP AG beschäftigt 200 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Business Network

Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH

Fasanenstraße 47, 10719 Berlin, Germany

Alexander Kästner

E ak@businessnetwork-berlin.com

T +49 (0)30 - 81 46 46 - 027

F +49 (0)30 - 81 46 46 – 046

M +49 (0) 151 – 425 049 01

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement