Kinderspielzeug - Krank durch Ausdünstungen im Kinderzimmer

Pressemitteilung von greentronic® GmbH

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Kinderspielzeug - Krank durch Ausdünstungen im Kinderzimmer

Im Spielzeuggeschäft ist die Auswahl schier unermesslich - Spielzeuge aus unterschiedlichsten Materialien lachen die Kinderaugen an. Doch was passiert, wenn im Kinderzimmer genau diese Spielsachen giftige Ausdünstungen absondern?

Nur das Beste für unsere Kinder

Sie sind das Beste und Wertvollste was wir haben: unsere Kinder. Eine genaue Betrachtung im Kinderzimmer zeigt jedoch, dass dort häufig die Grenzwerte für Luftschadstoffe überschritten werden. Ausdünstungen aus Kindermöbeln und Spielzeug, Milben und Hausstaub in Kuscheltieren, Zigarettenrauch oder Schimmelpilzsporen schwirren in der Luft herum und werden von den Kleinsten eingeatmet.

Im Test auf Schadstoffbelastungen schneiden viele Kuscheltiere schlecht ab. Teils krebserregende Stoffe, verschluckbare Kleinteile und Weichmacher, die sich auf die Fortpflanzungsfähigkeit auswirken können, werden immer wieder festgestellt. Kinder reagieren besonders empfindlich auf Schadstoffe, nehmen im Verhältnis mehr Umweltgifte als Erwachsene auf. Die Gesundheit der Kinder hängt stark von der Qualität der Innenraumluft ab, daher sollte man besonders im Kinderzimmer auf eine schadstoffarme Umgebung achten.

Gesundheit aus dem Luftreiniger.

Die Raumluftreinheit kann durch Luftreiniger und Luftwäscher erreicht werden. So ist jederzeit eine Verminderung von z.B. chemisch-irritativen Luftschadstoffen gewährleistet. Mit geringem Aufwand wird eine gesunde Atmosphäre geschaffen, die den Vormarsch von Asthma und Allergien bei den Kindern eindämpft und die Wohnbedingung positiv beeinflusst.

Mehr saubere Luft, mehr Raumluftqualität durch den bewährten, energieeffizienten ZOOMlus (http://www.greentronic.de/Klima-Luftbehandlung/Luftreiniger/ZOOMlus:::50_18_20.html?XTCsid=958ce53db5ba1792932f85ad7e5f7588)"- Luftreiniger mit Bio-Filter. (erhältlich im Onlineshop www.greentronic.de (http://www.greentronic.de/)). Er reduziert bei 11 Watt Verbrauch in Räumen bis 50 Quadratmetern in kürzester Zeit effektiv die Schadstoffbelastung in der Atemluft und sorgt so für ein gesünderes Klima in Innenräumen.

 

Kontakt

greentronic® GmbH

Günter Perlitius

Wakendorfer Str. 11 11

24211 Preetz

04342-8002091

04342-8002093

info@greentronic.de

www.greentronic.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement