Kochen und essen im Wellnesshotel Dorotheenhof in Weimar

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)

01.11.2016

Kategorie: Essen und Trinken


Nicht jeder, der gerne gut isst, kocht auch gerne, aber alle, die gerne kochen, essen auch gerne. Kochen und Essen ist eine Kunst, die zelebriert werden muss und wo gelingt das besser als in einem erstklassigen Restaurant? Gäste, die in Weimar Urlaub machen und sich die schöne Stadt in Thüringen ansehen wollen, sollten ein Zimmer oder eine Suite im Wellnesshotel Dorotheenhof buchen, denn dort spielen gutes Essen und die Zubereitung von erlesenen Speisen eine wichtige Rolle. Kochen und genießen - im Romantikhotel Dorotheenhof können die Gäste beides.

Die Vielfalt genießen

Genuss in einem ansprechenden Ambiente, eine vielfältige Speisekarte und edle Weine - das erwartet die Gäste des Romantikhotels Dorotheenhof im hoteleigenen Restaurant "Le Goullon". Das Feinschmeckerrestaurant ist ganz in Rot gehalten und die Gäste speisen unter einer Rundbogendecke, die dem Raum eine einzigartige Atmosphäre verleiht. Auf der Speisekarte finden die Gäste moderne Kreationen und Köstlichkeiten aus der klassischen Küche, auch saisonale Spezialitäten können im Restaurant "Le Goullon" probiert werden. Nach dem Essen bietet die Bar den perfekten Ort, um bei einem frisch gezapften Glas Bier oder einem Cocktail mit oder ohne Alkohol den Tag stimmungsvoll ausklingen zu lassen.

Der Tisch des Chefs

Im Romantikhotel Dorotheenhof können die Gäste nicht nur einen Tisch im Restaurant reservieren, sie können auch an einem ganz besonderen Ort Platz nehmen, und zwar in der Küchenwerkstatt des Hotels. Wie in jeder anderen Werkstatt, so wird auch in der Küchenwerkstatt getüftelt und probiert, Küchenchef Claus Alboth testet dort, was seinen Gästen schmecken könnte. Alle, die dem Chef einmal über die Schulter sehen möchten, sollten einen Stuhl am Chef´s Table buchen und live miterleben (http://www.wellnesshotel-weimar.de/restaurants-dorotheenhof-weimar/chefs-table.html), wie ein drei Gänge Menü entsteht. Die Gastgeber Claus Alboth und Marta Hüller führen die Gäste durch einen unterhaltsamen Abend, sie erklären den interessierten Hobbyköchen wie ein Menü entsteht, und verraten natürlich auch so manchen hilfreichen Trick. Der Chef´s Table kann für Freunde, Kollegen oder Nachbarn gebucht werden, die zusammen einen unvergesslichen Abend erleben wollen.

Kochkurse im Wellnesshotel Dorotheenhof

Alle, die gerne kochen und dieses Hobby ein wenig verfeinern wollen, aber auch alle, die immer schon einmal wissen wollten, wie die Küche eines Spitzenrestaurants funktioniert, sollten sich für die Kochkurse im Wellnesshotel Dorotheenhof anmelden. Neben den beliebten Kochkursen mit Küchenchef Claus Alboth bietet der Dorotheenhof auch eine Küchenparty und eine amüsante Küchenschlacht an. An der Küchenparty können zwischen zehn und 30 Personen teilnehmen, die zusammen mit dem Chefkoch in fünf Stunden kleine Köstlichkeiten zubereiten. Bei der Küchenschlacht treten zwei Teams im Wettstreit gegeneinander an und jedes Team wird versuchen, das beste drei Gänge Menü zu kochen. Am Ende des Wettkampfs muss jedes Team das andere Team benoten, aber eines steht schon jetzt fest, einen wirklichen Verlierer gibt es bei dieser besonderen Schlacht nicht.

 

Firmenkontakt

Hotel Dorotheenhof Weimar GmbH

Claus Alboth

Dorotheenhof 1

99427 Weimar

0 3643 4590

0 3643 459200

pr@xtremegn.de

www.wellnesshotel-weimar.de

 

 

Pressekontakt

XTremeGN UG (haftungsbeschränkt)

T. Weber

Ruhstrathöhe 25

37085 Göttingen

0 551 288 773 400

0 551 288 773 409

pr@xtremegn.de

xtremegn.de

 

Zurück
DAW Deutsche Akademie für Wirtschaft GmbH
Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
4you Promotion GmbH Werbeagentur
Sprücher Galerie
Presseportal
Seite weiterempfehlen
Trennelement