Kosten eines Klaviertransports

Pressemitteilung von Borgmann Klavier- & Spezialtransporte

Kategorie: Sonstiges



Vor einem Umzug eines Haushalts, in dem sich ein Klavier befindet, stellt sich oftmals die Frage " Was kostet ein Klaviertransport? (http://www.borgmann-klaviertransport.de/klaviertransporte.html)" Die Ausgaben für so einen Spezialtransport variieren und hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Maßgeblichen Einfluss auf die entstehenden Kosten haben die Größe und das Gewicht des zu befördernden Tasteninstruments sowie die zurückzulegende Strecke. Der Transport von einem vergleichsweise kleinen Pianino* ist natürlich wesentlich günstiger, als der von einem großen Konzertflügel.

Ähnlich einem größeren Transportgut, erhöht auch eine längere Fahrtstrecke die nötige Investition. Eine Fahrt von einem Ende Nordrhein-Westfalens an das andere, ist selbstredend teurer, als beispielsweise eine Beförderung innerhalb einer Stadt (http://www.borgmann-klaviertransport.de/klaviertransporte/klaviertransport-koeln.html) oder innerhalb des Ruhrgebiets. Auch hier haben mehrere Faktoren Einfluss. Dazu gehören etwa der Treibstoffverbrauch sowie die Lohn- und Versicherungskosten. Der Fahrzeugverschleiß, der eingesetzten Lastkraftwagen und sonstigen Fahrzeuge, schlägt ebenfalls mit Mehrkosten zu Buche. Eine pauschale Beantwortung der Frage "Wie teuer ist ein Klaviertransport?" ist somit kaum möglich, solange keine genauere Spezifizierung der Art der Ladung und der Länge der Wegstrecke, vorgenommen wird.

Die versierten Frachtführer und Frachttransporteure der Spedition Borgmann Klavier- und Spezialtransporte haben viel Erfahrung in der Beförderung von großen und sperrigen Objekten und stehen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Stehen Fracht und Wegstrecke fest, kann das Taxieren der anfallenden Unkosten erfolgen und ein Kostenvoranschlag erstellt (http://www.borgmann-klaviertransport.de/klaviertransport-wuppertal/kontakt/kontaktdaten.html) werden.

*Umgangssprachlich wird das Pianino vielfach als Klavier bezeichnet, um es vom Flügel abzugrenzen. Genaugenommen ist "Klavier" allerdings der fachsprachliche Oberbegriff für beide Tasteninstrumente.

 

Firmenkontakt

Borgmann Klavier- & Spezialtransporte

Dirk Borgmann

Bandwirkerstr. 44

42369 Wuppertal

+49 (0) 202 / 70559374

+49 (0) 202 / 70559374

info@borgmann-klaviertransporte.de

www.borgmann-klaviertransport.de

 

 

Pressekontakt

UPA Verlags GmbH

UPA Webdesign

Hammscherweg 67

47533 Kleve

+49 (0) 2821 / 72030

+49 (0) 2821 / 25517

kontakt@upa-webdesign.de

www.upa-webdesign.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement