Kurzurlaub Mosel

Pressemitteilung von Mosel-Erlebnisse.de

Kategorie: Reisen



Die Moselregion ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Insbesondere ein Kurzurlaub bietet sich in dieser abwechslungsreichen Gegend um Weinberge, Burgen und idyllische Wasserläufe an. Auf mosel-erlebnisse.de finden sich sämtliche Anregungen, den passenden Trip zu gestalten.

Eine Reihe von Hotels und Unterkünfte an der Mosel sind im Mosel Reiseführer übersichtlich aufgelistet. Ob Pensionen (http://mosel-erlebnisse.de/kategorie/unterkuenfte/pensionen/), Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze - Traumwohnen ist für jeden Geschmack angeboten. Die Wunschgegend kann leicht erkundet werden.

Denn malerische Orte an der Mosel laden zum Staunen, Verweilen und Genießen ein. Fachwerk-Häuser säumen die Gassen und Plätze von bekannten kleinen Städten und Dörfern wie Bernkastel-Kues in der Mittelmosel. Historische Sehenswürdigkeiten wie die Porta Nigra in Trier, die Festung Mont Royal in Traben-Trabach und die Reichsburg in Cochem sind eine Reise wert. Das bekannte "Deutsche Eck" kann in Koblenz bewundert werden, wo der 544 km lange Flusslauf in den Rhein mündet. Mehrere 100-tausendjährige Geschichte der fruchtbaren Landschaft lehrt der Vulkanpark in der Vulkaneifel.

Eine besondere kulinarische Erfahrung versprechen die Straussenwirtschaften (http://mosel-erlebnisse.de/kategorie/wein/strausswirtschaften/), in denen Winzer in urigen Kellern oder Höfen ihre Erzeugnisse verkosten. Weinerlebnisse gelten ohnehin als das Highlight der Moselregion. Denn Weinhänge säumen die Flusslandschaft, soweit das Auge reicht. Grauburgunder, Gewürztraminer und Riesling heißen die berühmten Trauben dieser Gegend. Das beliebte Getränk wird in sämtlichen Restaurants, Bars und Cafés ausgeschenkt. Weinlokale und Läden ziehen zahlreiche Besucher mit attraktiven Angeboten und Weinproben an.

Ein verlängertes Wochenende bringt den richtigen Tapetenwechsel. Für Single-Urlaub, Romantik zu zweit und Familienausflüge eignet sich die Moselregion gleichermaßen. Idylle und Erholung können genauso erlebt werden wie Aktivität, Sport und Abenteuer. Kilometerlange Traumpfade und Moselschleifen erfüllen Erwartungen jedes Wanderlustigen. Spannende Naturerlebnisse sind auch mit dem Mountainbike und Trekkingfahrrad sicher. Bestens ausgeschilderte Wege führen durch Dörfer, Weinberge und Wälder. Auch das Fliegen mit dem Gleitschirm ist wegen den grandiosen Panoramablicken sehr beliebt. Die Aussicht auf steile Felshänge, Wasserfälle, Burgruinen und die Perspektive von oben bleiben lange in glücklicher Erinnerung. Zum Moselurlaub gehört ganz selbstverständlich auch der Wassersport mit Kanufahren (http://mosel-erlebnisse.de/kategorie/erlebnisse/wassersport/kanutouren/), Segeln und Schwimmen.

Wer also ein ansprechendes Feriengebiet sucht, das in wenigen Fahrstunden erreichbar ist und trotzdem eine einzigartig üppige und märchenhafte Landschaft bietet ist im Moseltal genau richtig. Nur wenige Tage reichen aus, um ganz abschalten zu können und sich weit weg vom Alltagstrott zu fühlen. Dieser Effekt ist auch mit einer Kreuzfahrt möglich, auf der die Reisenden bei einem Glas Moselwein die vorbeiziehenden Winzerorte und Weinberge auf sich wirken lassen können. Ein Kurzurlaub im Moselgebiet lohnt sich für jeden, der Natur, Genuss und Wein schätzt.

 

Kontakt

Mosel-Erlebnisse.de

Ralf Zilles

Mühlenweg 6

56290 Mörsdorf

0160 3424905 3

info@mosel-erlebnisse.de

mosel-erlebnisse.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement