Ladys Days im Ayurveda Pur

Pressemitteilung von FDF-Bayern GmbH

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Frauen sind bei weitem interessierter für das Thema Gesundheitsvorsorge wie Männer. Das kennt auch Wolfgang Neutzler so, der Leiter der Ayurvedaschule und verantwortliche Heilpraktiker bei Ayurveda Pur im Rosenschloss.

Auch bei dem neuen Angebot: "Ayurveda-Stoffwechseltage" zeigt sich dieser Trend. Frauen genießen unter sich "Ladys Day" und lernen dabei viele interessante Dinge über sich selbst kennen.

Was sind die Ayurveda-Stoffwechseltage.

Erst einmal sind es Genießer-Tage. Im wundervollen Ambiente des Rosenschlosses genießt "man" / "frau"! wunderschöne und entspannende Ayurveda-Behandlungen. Diese helfen sehr schnell, den Stresspegel zu senken und wieder "runter zu kommen". Auch die schmackhaften Ayurveda-Gerichte tragen zum Wohlfühlen bei.

Zusätzlich gibt es einen Einführungsvortrag "Ayurveda", mit dem Schwerpunkt: wie wichtig ist ein optimaler Stoffwechsel für die eigene Gesundheit und für die Energie, die uns zum Leben zur Verfügung steht. Allzu oft erfahren wir, dass Stress, Burnout aber auch viele andere Krankheiten mit einem deutlichen Energie-Defizit einhergehen.

 

Am zweiten Tag dieser "Ayurveda-Stoffwechseltage" werden noch vor dem Frühstück die persönlichen Stoffwechsel-Werte ermittelt.

So erfährt man seinen Stoffwechsel-Index und erhält sofort einen Überblick darüber, wie es um den eigenen Stoffwechsel steht.

Weitere wichtige Informationen aus diesen Messungen sind das Verhältnis von Muskel- und Fettanteil. Wie sieht es mit meinem "krankmachenden" Bauchfett aus? Wie ist mein Stress-Index? Kann ich überhaupt abnehmen oder ist mein Fettstoffwechsel blockiert?

Im Anschluss gibt es zu diesen Messungen natürlich auch eine qualifizierte Beratung.

Hier erhalten die Gäste Anregungen, was sie machen können, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen und um den eigenen Stoffwechsel zu optimieren.

Danach heißt es dann wieder: Ayurveda genießen, mit Speis und Trank und durch einfühlsame Ayurveda-Behandlungen.

Nach dem Mittagessen, so unsere Erfahrungen, wollen viele eigentlich noch gar nicht nach Hause. Sie sind gerade erst so richtig im Entspannungs-Modus angekommen!

Für uns im Rosenschloss ist es besonders schön, dass diese Stoffwechsel-Tage immer wieder zu "Ladys Days" werden. Immer wieder nutzen Freundinnen, Kolleginnen oder Mütter und Töchter diese Tage, um etwas gemeinsam zu unternehmen. Hier haben sie endlich einmal Zeit sich in Ruhe auszutauschen und gleichzeitig etwas für sich und die eigene Gesundheit zu tun.

Kürzlich trafen sich so auch 6 beruflich sehr engagierte Kolleginnen aus dem Vertrieb, um kurz einmal auszuspannen. Nach den zwei Stoffwechseltagen gingen sie richtig erfüllt von all dem Schönen und Wissenswerten wieder nach Hause - mit dem Vorsatz: Das machen wir wieder.

Wellness, Genießen und Gesundheits-Vorsorge, werden im sehr familiär geführten Ayurveda Pur im Rosenschloss zu etwas ganz Besonderem.

Ideal ist auch die ganz individuelle Terminabsprache - und das alles "Ihrer Gesundheit zuliebe" und mit dem Grundgedanken: Das Leben ist so schön, wenn sich "Frau" und hoffentlich auch "Mann" sich den Raum gibt, es zu genießen.

Gerade jetzt im Frühling ist dieser Gesundheitscheck besonders sinnvoll, weil er für mehr Fitness sorgt und auch wichtige Erkenntnisse bringt für die ideale Bikini-Figur.

Ablauf der 2 Ayurveda-Stoffwechseltage im Ayurveda Pur... Ayurveda-Stoffwechseltage im Rosenschloss (http://ayurveda-rosenschloss.de/hp525/Stoffwechseltage.htm)

 

Firmenkontakt

FDF-Bayern GmbH

Barbara Storb

Schlachteggstr. 3

89423 Gundelfingen/Donau

09073 95894-0

09073 95894-44

mail@ayurveda-rosenschloss.de

www.ayurveda-rosenschloss.de

 

 

Pressekontakt

Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule

Wolfgang Neutzler

Schlachteggstr. 3

89423 Gundelfingen/Donau

09073 95894–0

09073 95894–44

info@schule-fuer-ayurveda.de

schule-fuer-ayurveda.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement