Luxuskreuzfahrt durch die Nordwestpassage: Renommierter Nordlandexperte an Bord der "Crystal Serenity"

Pressemitteilung von Crystal

Kategorie: Reisen



Eine Fahrt durch die sagenumwobene Nordwestpassage gilt als ganz besonderes Kreuzfahrtereignis, zumal der legendäre Seeweg im Norden Kanadas nur wenige Wochen im Jahr eisfrei ist. Am 14. August 2017 begibt sich die "Crystal Serenity" auf die Spuren großer Entdecker wie Roald Amundsen und sticht in Seward/Alaska in See, um in den kommenden Wochen die Nordwestpassage zu durchqueren. Für diese außergewöhnliche 32-tägige Kreuzfahrt konnte Crystal Cruises jetzt einen ganz besonderen Lektor speziell für die Betreuung der deutschsprachigen Gäste an Bord gewinnen, den renommierten Kreuzfahrt- und Nordlandexperten Bernd Stolzenberg. Mit Esprit und hohem Fachwissen wird er die Teilnehmer in Vorträgen und Gesprächen über die Geschichte der ersten Expeditionen zur Nordwestpassage informieren, ebenso über die besondere Fauna der Arktis, die Kultur der Inuit und die Wikinger, die fast 500 Jahre vor Kolumbus den nordamerikanischen Kontinent betreten haben sollen.

Bernd Stolzenberg ist seit mehr als 35 Jahren eng mit dem Reiseverkehr und insbesondere der Kreuzfahrt und den Ländern des Nordens verbunden. Er war viele Jahre Geschäftsführer der Hurtigruten GmbH (zuvor NSA Norwegische Schifffahrtsagentur) und etablierte in dieser Zeit Hurtigruten als eine der beliebtesten Schiffsreisemarken in Mitteleuropa. 2011 gründete er das Beratungsunternehmen Cruise and Tourism Consulting (CTC) und arbeitet außerdem als freier Lektor auf ausgewählten Kreuzfahrten internationaler Reedereien. Seine Teilnahme gilt als echte Bereicherung für diese ohnehin ganz besondere Kreuzfahrt.

Die Reise der "Crystal Serenity" (650 Crew-Mitglieder, maximal 1.050 Gäste) durch die Nordwestpassage vom 14. August bis 17. September 2017 führt von Alaska durch die Beringstraße bis in die Chukchi Sea und die Beaufort Sea. Die Siedlung Ulukhaktok und die Inuitregion Nunavut sind weitere Stationen auf dem Weg nach Osten, bevor das Luxusschiff Pond Inlet erreicht, eine Bucht, in der häufig Wale zu beobachten sind. Nach dem Besuch der Fjorde von Baffin Island nimmt die "Crystal Serenity" Kurs auf Grönland, wo sie unter anderem in der berühmten Disko-Bucht kreuzt, bevor sie die US-Häfen Bar Harbor, Boston, Newport und schließlich New York erreicht. An Bord selbst bietet die "Crystal Serenity" Luxus und Service auf internationalem Spitzenniveau.

Die Kreuzfahrt durch die Nordwestpassage kann in allen guten Reisebüros gebucht werden sowie bei den Veranstaltern Aviation & Tourism International (http://www.atiworld.de), MCCM Master Cruises (http://www.mccm.ch) und Vista Travel (http://www.vistatravel.de). Für einen begrenzten Zeitraum ist die Reise aktuell zu Sonderkonditionen ab 24.480 Euro / 25.195 CHF pro Person inklusive An- und Abreise mit Linienflügen buchbar.

www.crystalcruises.com (http://www.crystalcruises.com)

 

Firmenkontakt

Crystal

Helen Beck

Biscayne Blvd. 1501

33132 Miami, FL

001 - 310 - 785-9300

mediarelations@crystalcruises.com

www.crystalcruises.com

 

 

Pressekontakt

Claasen Communication

Ralph Steffen

Hindenburgstrasse 2

64665 Alsbach

06257 - 68781

06257 - 68382

ralph.steffen@claasen.de

www.claasen.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement