Mit Musik begeistern. Klavierlehrer für Kinder in Düsseldorf ruft auf "Spielt mehr Klavier!"

Pressemitteilung von Michael Dunayevskyy

Kategorie: Kunst, Literatur & Kultur



In unserer digitalen Welt beherrschen immer öfter Smartphones, Spielekonsolen und das Internet den Tagesablauf der Menschen. Auch vor Kindern machen die technischen Spielereien keinen Halt. Viele Kinder lassen sich kaum noch trennen vom Smartphone, verbringen viele Stunden vor dem Fernseher oder auch im Internet. Ein Klavierlehrer aus Düsseldorf möchte dies nun ändern und Kinder mit der Macht der Musik motivieren und inspirieren.

Zahlreiche Kinder hören gern Musik - das ist Fakt. Aber man muss den Kindern auch zeigen, dass die Musik nicht automatisch aus dem Smartphone oder dem MP3 Player kommt. Dabei steckt soviel Potenzial in der Musik und man kann mit dem Musikunterricht Kinder fördern und gezielt von Smartphone oder Spielekonsole trennen: mit Spaß und Leidenschaft.

Mit Musik und dem Klavierspielen gezielt Kinder fördern

Musik machen und das Erlernen von einem Musikinstrument kann sich positiv auf die Entwicklung von Kinder auswirken. So lässt sich beispielsweise gezielt das Gehör schulen. Erblicken Kinder ein Klavier, dann lassen Sie sich schnell davon begeistern. Denn die weißen und schwarzen Tasten schreien förmlich danach bespielt zu werden und so dauert es auch meistens nicht lange bis die Kinder sich hingebungsvoll auf das Klavier stürzen. Doch natürlich Bedarf es der richtigen Anleitung. Denn auch, wenn man durch einen Tastendruck dem Klavier schnell den einen oder anderen Ton entlocken kann, so gilt es, den richtigen Umgang mit dem Klavier zu erlernen.

Ist die Neugierde erst einmal geweckt, dann sollten Eltern diese einmalige Gelegenheit nutzen und die Kinder zum Klavierunterricht anmelden. Denn ohne Verbesserungen und Erfolge kann die Lust am Klavierspielen schnell wieder verfliegen. Mit dem richtigen Klavierunterricht und den passenden Klavierlehrer wiederum lässt sich die Begeisterung sogar noch schüren.

Außerdem tut man Kindern damit wirklich etwas Gutes. Denn das Klavierspielen verlangt den Kindern einiges ab. Beim Klavierspielen kommt es nämlich nicht nur auf ein gutes Gehör an. Auch an die Konzentrationsfähigkeit, die Motorik und die Fingerfertigkeit werden einige Anforderungen gestellt und diese können merklich durch den Klavierunterricht verbessert werden.

Klavierunterricht kann allen Kindern Spaß bringen!

Klavierunterricht eignet sich für alle Kinder. Wichtig ist nur, dass Eltern und Klavierlehrer auf die Kinder eingehen und den Klavierunterricht an die Interessen der Kinder anpassen. In Düsseldorf und Umgebung hat es sich der Klavierlehrer Michael Dunayevskyy zur Aufgabe gemacht, Kinder für das Klavierspielen zu begeistern. Dabei spielt der erfahrene Klavierlehrer nicht einfach nur ein Standardprogramm ab, sondern stimmt den Klavierunterricht immer individuell auf die Vorlieben der Klavierschülerinnen und Klavierschüler ab.

Denn das ist das Erfolgsrezept von einem guten Klavierunterricht. Natürlich gilt es einige Grundkenntnisse, die jeder Klavierspieler erlernen muss, einzustudieren. Doch der Weg dorthin ist eben nicht vorgeschrieben. Auch, wenn das Klavier ein klassisches Musikinstrument ist, so kann man bei weitem nicht nur klassische Werke mit einem Klavier spielen, sondern auch moderne Titel mit einem Klavier neu interpretieren. Das kommt besonders gut bei Kindern an, wenn sie mit dem Klavier Musiktitel spielen lernen, die sie sonst nur aus dem Radio kennen.

Spielt mehr Klavier: mit Klavierunterricht in Düsseldorf!

Wichtig ist aber auch, dass zwischen dem Klavierlehrer und dem Klavierschüler die Chemie stimmt. Daher bietet der Düsseldorfer Klavierlehrer Michael Dunayevskyy allen Interessenten immer erst einmal eine kostenlose Kennenlernstunde an.

Hierbei lässt sich dann feststellen, ob eine gewisse Sympathie vorhanden ist und ebenso auch, ob der Klavierunterricht das Richtige für das Kind ist. Suchen Sie nach einem Klavierlehrer in Düsseldorf und Umgebung, dann empfängt Sie Klavierlehrer Michael Dunayevskyy gern auf spielt-mehr-klavier.de.

Übrigens: natürlich ist das Klavierspielen nicht nur ein tolles Hobby für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Wenn Sie also selbst das Klavierspielen erlernen wollen oder aber auch Ihre Fähigkeiten weiter entwickeln wollen, dann begleitet der Klavierlehrer auch Sie gern. Getreu dem Motto: spielt mehr Klavier!

 

Kontakt

Michael Dunayevskyy

Michael Dunayevskyy

Birkenstraße 147

40233 Düsseldorf

+49 176 6 200 90 18

kontakt@spielt-mehr-klavier.de

spielt-mehr-klavier.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement