Neu im Sortiment: Granit Arbeitsplatte

Pressemitteilung von Natursteinmanufaktur Hotte UG (haftungsbeschränkt)

Kategorie: Bauen und Wohnen



Bildschirmfoto_2016-12-28_um_12.49.18.png

Wir erweitern unser Sortiment! Wir bieten jetzt auch Arbeitsplatten aus Granit für Küchen. Warum eine Granit Arbeitsplatte für Ihre Küche?

Arbeitsplatten in der Küche sind besonderen Belastungen ausgesetzt. Heisse Töpfe werden darauf abgestellt, mit Messern oder anderen scharfen Geräten wird hineingeschnitten oder gekratzt und andere alltägliche Mißgeschicke geschehen in der täglichen Arbeit in der Küche. Für gewöhnlich haben Arbeitsplatten aus Naturstein kein Problem, diesen Belastungen standzuhalten, wenn Sie sich für das richtige Material entscheiden. Marmor ist oftmals weniger als Material für Arbeitsplatten geeignet als Granit, da dieses Material weniger hart ist. Demgegenüber zeichnen sich Küchenarbeitsplatten aus Granit durch ihre besondere Härte aus und es gibt sie in einer Vielzahl von Farben und Maserungen. Fragen Sie nach Granit Arbeitsplatten oder bestellen Sie direkt online.

Granit ist ein Tiefgestein, ein Produkt der Natur. Es entstand binnen Millionen von Jahren durch Verschmelzung verschiedener Materialien. Hauptsächlich besteht es aus Feldspat, Glimmer und Quarz. Die Härte von Granit Arbeitsplatten resultiert vor allem aus dem Quarzanteil von bis zu 65%. Wegen seiner charakteristischen Farbgebung und seiner natürlichen Entstehung hält Granit höchsten Ansprüchen stand und bietet ein breites Nutzungsspektrum.

Jedes einzelne Stück Granit Arbeitsplatte ist ein Unikat, sogar innerhalb eines Blockes können sich Struktur und Farbe ändern. Liegt ein Muster vor, so kann dies lediglich als struktureller und farblicher Anhaltspunkt dienen. Meistens sind Granite gelblich, rötlich oder hellgrau.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.naturstein-hotte.de/granit-arbeitsplatte

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement