Neue Patienteninformationen jetzt bei proDente bestellen

Pressemitteilung von Initiative proDente e.V.

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Was hält Mund und Zähne fit? Diese Frage steht im Mittelpunkt des neu aufgelegten Magazins "Zahngesund im Alter". Die Patienteninformation "Kronen und Brücken" fasst wesentliche Ergebnisse der kürzlich veröffentlichten Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie zusammen. Das Magazin stellt zudem Schritt für Schritt anschaulich dar, wie eine Brücke entsteht.

 

"Wir möchten Patienten mit unseren Informationsmaterialien einen echten Mehrwert bieten", stellt Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente dar. "Es ist uns wichtig, dass die Broschüren für Patienten leicht verständlich sind. Nützlich sind die in vielen Flyern erarbeiteten, praxisnahen Service-Tipps für den Alltag."

 

Viele Tipps speziell für ältere Menschen

 

Angefangen bei der Ernährung bis hin zur richtigen Pflege von Zähnen und Zahnersatz informiert das Magazin "Zahngesund im Alter" darüber, was für die Mundgesundheit Älterer wichtig ist. Herausnehmbaren Zahnersatz richtig reinigen oder Haftcreme für die Prothese anwenden - der Leser erhält viele praxisnahe Tipps. Für pflegende Angehörige und Pflegepersonal gibt es einen Hinweis auf eine ganze Reihe von Filmen der Bundeszahnärztekammer zur Mundhygiene von Menschen mit Behinderung und Pflegebedürftigen. Diese können Interessierte im Internet anschauen.

 

Wie entsteht eigentlich Zahnersatz?

 

Anschaulich erläutert das Magazin "Kronen und Brücken" wie eine Brücke entsteht. Schritt für Schritt erklärt eine großzügige Bilderstrecke die Arbeit von Zahnarzt und Zahntechniker. Auch informiert die Broschüre über die verschiedenen Arten von Zahnersatz und ein Zahntechnik-Experte liefert interessante Hintergrundinformationen rund um das Thema Zahnersatz.

 

Kostenfrei bestellen:

 

Patienten können die Informationsmaterialien bei proDente unter der Telefonnummer 01805-55 22 55 oder auf www.prodente.de unter dem Menüpunkt "Service - Broschüren für Patienten" beziehen.

Zahnärzte und zahntechnische Innungsbetriebe erhalten je 100 Exemplare der Informationsmaterialien kostenfrei auf den Fachbesucherseiten unter www.prodente.de oder über die Bestellhotline 01805-55 22 55.

 

Firmenkontakt

Initiative proDente e.V.

Ricarda Wille

Aachener Straße

50858 Köln

022117099740

ricarda.wille@prodente.de

www.prodente.de

 

 

Pressekontakt

Initiative proDente e.V.

Dirk Kropp

Kropp

50858 Köln

022117099740

dirk.kropp@prodente.de

www.prodente.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement