Neue Präzisionslösungen für die Logistik

Pressemitteilung von AKL-tec GmbH

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Die AKL-tec GmbH aus Alsdorf/Sieg nimmt zum wiederholten Male an der LogiMat in Stuttgart teil. Vom 14.-16. März präsentieren die Experten ihre innovativen und hochpräzisen Lösungen zur Vermessung von "logistischen Objekten" in Halle 6, Stand 6D21. Im Mittelpunkt stehen dabei lösungsorientierte und maßgeschneiderte Systeme zur Ermittlung von Geometriedaten wie Länge, Breite und Höhe sowie zur Verwiegung einer Vielzahl an Produkten, die in der Logistik transportiert, gelagert und gehandhabt werden. Als neues Produkt für die Stückgutlogistik wird das APACHE flying forklift System vorgestellt, dass eine Vermessung von palettenartiger Fracht auf dem Gabelstapler in der Durchfahrt ermöglicht. Zudem werden gleich zwei neue Mitglieder der CubiScan-Produktfamilie zur Erfassung von Stammdaten und zur geometrischen Vermessung von Paketen im Versand vorgestellt. "Mit dem Einsatz unserer individualisierbaren Systemlösungen können unsere Kunden in vielen Anwendungen sehr schnell viel Geld sparen oder auch viel verdienen. Scharfe Augen zahlen sich eben aus", so Rüdiger Elben, Geschäftsführer der AKL-tec GmbH und ergänzt, dass er und seine Kollegen sich auf den fachlichen Austausch mit den Besuchern freuen.

 

Firmenkontakt

AKL-tec GmbH

Rüdiger Elben

Boehlstraße 7

57518 Alsdorf

+49 2741 9377-0

info@akl-tec.de

www.akl-tec.de

 

 

Pressekontakt

Jansen Communications

Catrin Jansen-Steffe

Birlenbacher Str. 18

57078 Siegen

0271/703021-0

e.dilba@jansen-communications.de

www.jansen-communications.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement