Neuerscheinung: Gesundheit kommt aus der Mitte

Pressemitteilung von Nora Thielen

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Gesundheit kommt aus dem rhythmischen System. Aus der Mitte. In der Harmonie drückte sich für die alten Griechen alles Göttliche aus. Ob in den Proportionen der Kunst, einer klugen Staatsführung oder der medizinischen Säftelehre, rechtes Maß galt als eines der höchsten erstrebenswerten Ideale. Begründer der wissenschaftlichen Medizin wie der große Arzt Hippokrates beschrieben den Begriff Gesundheit als ein Zusammenspiel von Gleichgewicht, Harmonie und innerer Stabilität. Seelische und körperliche Gesundheit gehörten immer zusammen. Dementsprechend wurde der Körper auch ganzheitlich behandelt. Dieses Bemühen um umfassende Zusammenhänge und Ganzheit spiegelte die Lehren der antiken Philosophen, die den Menschen in einen vollkommenen, geordneten, von geistigen und materiellen Gesetzmäßigkeiten durchwirkten Kosmos einbetteten. Man ging stets davon aus, dass die Natur, die Physis, die Erkrankung heilte und der Arzt die Natur lediglich unterstützte. Diesen beispielhaften Gesundheitsgrundsätzen folgt dieses Buch.

Nora Thielen

Gesundheit kommt aus der Mitte

Taschenbuch ( 12cm x 19cm ), 124 Seiten mit über 40 Abbildungen vorwiegend in Farbe, ISBN 978-3-7412-5405-5, EUR 13,99

Kostenlose Rezensionsexemplare für Journalisten können über die E-Mail-Adresse presse@bod.de angefordert werden.

 

Kontakt

Nora Thielen

Nora Thielen

Hauptstr. 3a

54668 Niederweis

06568-2459979

thielennora@gmail.com

schon-die-alten-griechen.jimdo.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement