Neuerscheinung: Wie ich aus Versehen Extremsportler wurde

Pressemitteilung von Hützen + Partner Verlag

Kategorie: Sport & Freizeit



9783906189178_FrontCover_2.jpg

Sein Motor ist sein Körper, sein Antrieb ist sein Wille und sein Transportmittel ist das Rennrad. Simon Infanger, ein Online-

Experte aus Luzern, fuhr in Rekordzeit eine Strecke von 5'000 km von der Schweiz bis ans Nordkap. Wie er, ganz

versehentlich, zum Extremsportler wurde und welche Erfahrungen er auf seiner Tour machte, erfährt man in diesem Buch.

 

Simon Infanger ist Online-Experte und leidenschaftlicher Radfahrer. Viele Zufälle führten ihn dazu, mit dem Fahrrad ans

Nordkap zu fahren – und dies in extremer Weise. Mit fast 200 Kilometern täglich fuhr er 5006 Kilometer ganz alleine quer

durch Europa, von den Alpen bis zum Polarmeer. Seine spektakuläre Tour löste ein großes Medienecho aus und wurde von

der Presse mit Aufmerksamkeit begleitet.In diesem Buch nimmt Simon Infanger den Leser mit auf sein extremes Abenteuer.

Er beschreibt eindrücklich, was dazu geführt hat aus Versehen Extremsportler zu werden, wie er sich vorbereitet hat und

welchen Ängsten er sich stellen musste. Wie hat er sich immer wieder motiviert? Was hat er davon mit in den Alltag

genommen hat? Dieses Buch kann auch Inspiration für jeden sein, der ähnliche Projekte plant.

Mit seiner Radfahrt engagierte sich Simon Infanger für «Viva con Agua». Diese Organisation hat das Ziel, Menschen Zugang

zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen. Auch sein Buch soll helfen, dieses Engagement fortzuführen. Ein Teil des Erlöses

fließt an «Viva con Agua»und hilft so mit, diesem Ziel näher zu kommen.

Wie ich aus Versehen Extremsportler wurde

Project 5000: In Rekordzeit von der Schweiz ans Nordkap

Hützen + Partner Verlag

1. Auflage - 2017

ISBN: 978-3-906189-17-8

EUR 29,90 / CHF 33.90

Pressekontakt:

Pero Press

Pressebilder: www.huetzen.com/presse/

Direktwahl: +41 (0) 71 310 28 02

E-Mail: presse@huetzen.com

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement