Paessler AG und sysob gehen Vertriebspartnerschaft ein

Pressemitteilung von Paessler AG

Kategorie: IT



Die Paessler AG gibt heute die strategische Vertriebspartnerschaft mit der sysob IT-Distribution bekannt. Der renommierte Value Added-Distributor (VAD) aus Schorndorf verfügt in Deutschland, Österreich und der Schweiz über ein breites Sales-Netzwerk. Am 7. März starten die Partner eine gemeinsame Roadshow (http://www.sysob.com/unternehmen/messen-events/sysob-loesungs-roadshow.html) mit dem Thema "100 Prozent verfügbare IT-Infrastruktur - eine Illusion?".

Die DACH-Region stellt im weltweiten Vergleich nach den USA den zweitstärksten Markt der Paessler AG dar. Die vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2016 zeigen ein Wachstum von 33 % in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese Angaben belegen, dass der Unified-Monitoring-Ansatz der Software PRTG Network Monitor das Interesse vieler Unternehmen aus diversen Branchen weckt. Um von der universellen Einsetzbarkeit der Lösung für IT- und Non-IT-Monitoring zu profitieren, hat sysob PRTG in sein Produktportfolio aufgenommen. Mit dieser Partnerschaft treibt die Paessler AG den Ausbau des DACH-Partnernetzwerks weiter voran.

Roadshow in Deutschland und der Schweiz

sysob stammt aus dem bayerischen Schorndorf und ist u.a. auf den Vertrieb von IT-Security- und Wireless LAN-Lösungen spezialisiert. PRTG-Reseller profitieren zukünftig vor allem vom "sysob IT-Service u. Support" für die technische Beratung, Unterstützung und Schulung. Am 7. März startet die erste gemeinsame Veranstaltungsreihe von sysob und der Paessler AG. In Hamburg, Düsseldorf, Nürnberg, München, Stuttgart und Zürich wird der Monitoring-Hersteller praxisnahe Lösungsbeiträge zur einheitlichen Überwachung einer weitverteilten Unternehmensinfrastruktur präsentieren. Interessierte können sich auf der Webseite (http://www.sysob.com/unternehmen/messen-events/sysob-loesungs-roadshow.html) der sysob IT-Distribution für die Roadshow anmelden, bei der auch die Hersteller Kentix, Clavister und Yubico mit an Bord sind.

"Mit unserem neuen Vertriebspartner sysob werden wir unseren eingeschlagenen Wachstumskurs nahtlos weiterführen", erklärt Sebastian Krüger, Partner Account Manager bei der Paessler AG. "sysob verfügt durch seine langjährige Erfahrung über exzellente Kontakte in allen Branchen sowie eine breit aufgestellte Vertriebsstruktur in der DACH-Region. Zudem kann sysob unseren PRTG-Resellern mit seinem Service- und Support-Team eine kompetente technische Unterstützung bieten, von der im Endeffekt unsere gemeinsamen Kunden profitieren werden. Daher freuen wir uns schon sehr auf die enge Zusammenarbeit mit sysob."

Peter Schneider, Produktmanager bei der sysob IT-Distribution, ergänzt: "Das Thema Netzwerk-Monitoring ist für uns extrem spannend. Umso erfreuter sind wir, mit der Paessler AG einen Innovator in diesem Segment als Partner gewonnen zu haben. PRTG Network Monitor ist zu einem Synonym für zuverlässiges und umfassendes Unified-Monitoring geworden - insbesondere für KMUs. Dementsprechend wichtig ist es uns, dass in Kooperation mit Paessler auch unsere Vertriebsmitarbeiter zu Monitoring-Experten geschult werden, um wiederum unsere Partner auszubilden."

Näheres zu den Paessler-Schulungen von sysob ist online (http://www.sysob.com/trainingscenter/#paessler) zusammengefasst. Mehr Informationen zur Paessler AG sind auf der Firmenwebseite (https://www.de.paessler.com/?utm_source=pressrelease&utm_medium=referral&utm_campaign=press_article) zu finden.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter paessler@sprengel-pr.com angefordert werden.

 

Firmenkontakt

Paessler AG

Anne Christin Braun

Thurn-und-Taxis-Str. 14

90411 Nürnberg

+49 (0)911 93775-0

press@paessler.com

www.de.paessler.com

 

 

Pressekontakt

Sprengel & Partner GmbH

Olaf Heckmann

Nisterstrasse 3

56472 Nisterau

02661-912600

administration@sprengel-pr.com

www.sprengel-pr.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement