Pfotenspray

Pressemitteilung von Hundeservice aus dem Westerwald

Kategorie: Bauen und Wohnen



endlich Schluß mit Schnee und Eisklumpen an den Pfoten und im Fell

das Pfotenschutzspray (Pfotenpflegemittel) kommt von einer Firma im nördlichstem Nordschweden und hat sich dort in vielen Jahren bestens bewährt

was zeichnet das Pfotenschutzspray aus :

> Bietet einen optimalen Schutz gegen Schnee, Salz, Eis und Schmutz

> ist weichmachend und rückfettend

> heilt rissige Pfoten

> ist desinfizierend für kleinere Wunden und Kratzer

> ist kinderleicht zu benutzen - nur aufsprühen

> bietet Ihnen einen Langzeiteffekt

> verklebt nicht die Haare

> ist umweltfreundlich

unsere Empfehlung für die Benutzung und dem besten Resultat mit dem Pfotenschutzspray:

vor dem Gassi gehen die Pfoten, bei langhaarigen Hunden auch die Beine und den Bauch einsprühen (gerne ein bißchen davor, damit das Pfotenschutzspray trocknen kann)

nach dem Gassi gehen den Schnee und Schmutz abwischen und nochmals einsprühen

(der Hund muß hierfür nicht trocken sein)

für einen optimalen Langzeiteffekt wiederholen Sie das Sprühverfahren 3 - 4 Tage oder bis der gewünschte Effekt erreicht ist (keine Eisklumpen und keine rissigen Pfoten)

danach reicht es, daß der Schutz lediglich aufgefrischt wird - einmal täglich oder je nach dem Zustand der Pfoten, dem Wetter und dem gewünschten Resultat

das Pfotenschutzspray kann als Pfotenpflegemittel auch im Frühjahr, Sommer und Herbst benutzt werden !!!

Zusammensetzung:

> Aqua

> Paraffinum

> Liquidum

> Stearic

> Methylparaben

> Aloe Barbadensis (das echte Aloe Vera !!!)

 

Kontakt

Hundeservice aus dem Westerwald

Kurt Keller

Auf der Dikt 17

53547 Hausen-Wied

02638-946810

ku.keller@t-online.de

www.shop-016.de/shop-Naturfutter.html

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement