Roboter für Nachhaltigkeit: Die World Robot Olympiad 2017 startet!

Pressemitteilung von LEGO Education

Kategorie: Bildung/Beruf



Am 1. Februar 2017 werden die Aufgaben zur World Robot Olympiad (WRO) 2017 veröffentlicht. Unter dem Thema "Sustainabots - Robots for Sustainability" beschäftigen sich die Teams in diesem Jahr mit dem Thema Nachhaltigkeit. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer besteht die Möglichkeit, sich für das Weltfinale der WRO 2017 im November in San Jose, Costa Rica zu qualifizieren.

Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb, der Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 19 Jahren für Naturwissenschaft und Technik begeistern möchte. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten in 2er- oder 3er-Teams gemeinsam mit einem Coach an jährlich neuen Aufgaben und finden mit ihren aus dem LEGO MINDSTORMS Education EV3 gebauten und programmierten Robotern unterschiedliche kreative Lösungen.

In der Open Category stellen sich alle Teams der Aufgabe, ein Robotermodell zu bauen, welches sich mit den Themen saubere Energie, nachhaltige Städte, Klimawandel oder Naturschutz beschäftigt. Dabei sind der Kreativität mit den LEGO MINDSTORMS Education Robotern keine Grenzen gesetzt. Die Parcours der Regular Category sind in drei Altersstufen eingeteilt. Die Jüngsten im Alter von 8 bis 12 Jahren setzen sich in der Altersklasse Elementary mit nachhaltigem Tourismus auseinander. Sie sollen mit ihren Robotern Jaguare und Schildkröten schützen. Zum Thema "CO2-Ausgleich" sollen die Roboter der 13- bis 15-jährigen Mädchen und Jungen in der Altersklasse Junior Solarzellen platzieren und Bäume pflanzen, um die umweltschädlichen Aktivitäten eines Unternehmens zu kompensieren. Die Jugendlichen der Altersklasse Senior (16 - 19 Jahre) bauen und programmieren einen Roboter zum Thema "Erneuerbare und saubere Energie", der verschiedene Bauteile von Windturbinen finden und richtig zusammenbauen soll. Unabhängig vom Thema der Saison können Teams beim WRO Roboterfußball ihr Können unter Beweis stellen.

Die neuen Aufgaben zur WRO 2017 sind unter www.worldrobotolympiad.de abrufbar. Noch bis zum 10. März 2017 ist die Anmeldung zu den regionalen Wettbewerben der WRO im Mai möglich. Das Deutschlandfinale findet am 17. und 18. Juni 2017 in Schweinfurt statt. Die World Robot Olympiad (WRO) wird in Deutschland vom Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. koordiniert.

 

Firmenkontakt

LEGO Education

Michaela Halt

Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14

85630 Grasbrunn

089-45346350

info@LEGOeducation.eu

www.LEGOeducation.de

 

 

Pressekontakt

PR13

Sabine Reinhart

Gartenstraße 13

82152 Krailling bei München

089-89559551

LEGOeducation@pr13.de

www.pr13.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement