Schulwechsel: Bildungschancen verbessern im Raum Bad Kreuznach

Pressemitteilung von Steinhöfelschule

Kategorie: Sport & Freizeit



BAD KREUZNACH. Bildung bedeutet nicht nur Inhalte vermitteln, sondern Kompetenzen erwerben. Es ist gerade diese Erkenntnis, die in besonderer Weise den Schulalltag an der "Steinhöfelschule - die private Wirtschaftsschule" prägt. Die Schule mit ihren Standorten in Mainz und Heidesheim richtet sich an Schüler an einer Realschule oder einem Gymnasium im Raum Bad Kreuznach, die sich eine bessere Betreuung, eine gute technische Ausstattung und eine optimale Berufsvorbereitung wünschen. Genau das sind die Schwerpunkte an der Steinhöfel Wirtschaftsschule, die sich in einer TÜV-Zertifizierung nach DIN ISO 29990, in zahlreichen betrieblichen Partnerschaften, in einem ausgefeilten Feedback-System, einer modernen technischen Ausstattung und einer transparenten Leistungsmessung ausdrücken. Zudem können Schüler hier eine besondere Englisch-Qualifikation erwerben.

Schulwechsel geplant (http://www.steinhoefelschule.de)? Angebot für Schüler an Realschule oder Gymnasium (Bad Kreuznach)

Die Steinhöfel Wirtschaftsschule pflegt intensive betriebliche Partnerschaften. Was heißt das für Schüler, die zum Beispiel nach einem Schulwechsel (http://www.steinhoefelschule.de/category/realschule-wechseln-bad-kreuznach/) von einer Realschule oder einem Gymnasium im Raum Bad Kreuznach (http://www.steinhoefelschule.de/schulwechsel-bildungschancen-verbessern-im-raum-bad-kreuznach/) an die Privatschule kommen? "Wir pflegen viele formlose Partnerschaften, aber vor allem auch fest Beziehungen zu Unternehmen der Region. Diese Kooperationen stehen unter der Schirmherrschaft der IHK. Kontaktpflege zu zukünftigen Arbeitgebern und die Erkundung verschiedener Berufsfelder ist fest integrierter Bestandteil des Unterrichts", schildert Schulleiter Joachim Veigel. Wichtig ist dem Kollegium dabei das kontinuierliche und regelmäßige Feedback ihrer Schüler, mit dessen Hilfe Leistungen und Methoden immer wieder hinterfragt werden.

Laptop Klasse und Notebook als Lernwerkzeug - Vorbereitung auf das digitale Berufsleben

Weil Notebooks, Netzwerke und digitale Technik aus dem Berufsleben nicht mehr wegzudenken sind, spielen sie auch an der Steinhöfel Wirtschaftsschule eine herausragende Rolle bei der Gestaltung des Unterrichts. Sie übernehmen an der Schule verschiedene Funktionen, sind Archiv und Arbeitsgerät sowie Orientierungshilfe zugleich. Und WLAN steht selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung. Um die Transparenz in der Notengebung nachzuweisen, erhalten auch die Eltern der Schüler aus der Nahe-Region um Bad Kreuznach vierteljährlich eine Übersicht über alle mündlichen und schriftlichen Noten - auch, um bei Bedarf noch rechtzeitig gegensteuern zu können.

 

Kontakt

Steinhöfelschule

Tina Veigel

Rheinallee 3

55116 Mainz

06131 – 91 20 – 0

06131 – 91 20 – 30

mail@webseite.de

www.steinhoefelschule.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement