SKVTechnik - Seitenkanalverdichter aus China kaufen

Pressemitteilung von SKVTechnik

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



SKVTechnik (http://www.seitenkanalverdichter-technik.de) - Seitenkanlaverdichter werden in immer mehr Bereichen der Industrie eingesetzt.

Bei Druckanwendungen als Verdichter oder bei Sauganwendungen als Vakuumpumpen sind Seitenkanalverdichter oft unverzichtbare Bestandteile des Anlagenaufbaus der Anwender.

Verdichter werden zum Beispiel eingesetzt bei Packtischen, Rohrpostanlagen, bei Förderungsanlagen, in Abwasserreinigungsanlagen, Bewetterungsanlagen, Belüftung von Wasser (SPA, Fischaufzucht, Pflanzenkultren), in der Plasteverarbeitung (Tiefziehen), beim Abblasen, beim Auspressen, bei der Unterstützung von Feuerungsanlagen und so weiter.

Vakuumpumpen werden zum Beispiel eingesetzt bei Absauganlagen, Fixiertischen, Rohrpostanalgen, Flusenentsorgung und so weiter.

 

Der Einkauf von Seitenkanalverdichtern ist schwieriger, als man vermuten sollte. Einerseits ist die Auswahl geeigneter Geräte über die Webseiten der Hersteller schwer für den Anwender zu handhaben. Andererseits ist die Quallität der angebotenen Geräte der verschiedenen Hersteller unterschiedlich. Für Käufer, die selten einkaufen, ist die Qualität schwer einzuschätzen.

In diese Lücke springt SKVTechnik ein. Die Bestellung im Onlineshop ist übersichtlich und einfach aufgebaut. Kunden mit weniger technischen Verständnis kommen mit dem System der SKVTechnik gut zurecht. Einfache und klare Benutzerführung und eindeutige Fragestellungen werden leicht beantwortet. Wenn trotzdem Missverständnisse auftreten oder die Bestellung schwerfällt, steht immer noch die Möglichkeit den konkreten Angebots offen.

Deutsche und italienische Hersteller halten bei Seitenkanalverdichtern die gewohnten Garantieverpflichtungen nach europäischen Standards ein und in speziellen Fällen werden diese sogar übertroffen. Auch chinesische Hersteller gleichen sich diesem Standard jetzt an und meist läuft es auf die Lieferung eines Ersatzgerätes hinaus, weil der Nachweis der Schuld oder Unschuld für die asiatischen Hersteller schwierig ist. Der Warenersatz wird von chinesischen Lieferanten der SKVTechnik vollumfänglich erfüllt. Leider ist immer noch die Lieferzeit der zu ersetzenden Artikel langwierig (6 bis 8 Wochen). Das sollten Kunden beim Kauf asiatischer Ware wissen.

SKVTechnik kauft aus gutem Grunde nur bei beständigen Herstellern, wie zum Beispiel Goorui. Goorui befindet sich im chinesichen District Goanzuo und ist als Hersteller zu empfehlen. Kunden finden Geräte auch auf der Webseite von Goorui unter www.goorui.com.

Die Firma wurde durch SKVTechnik im Vorfeld besichtigt und als bevorzugter Hersteller in China ausgewählt. Goorui ist seit 2014 Lieferant von SKVTechnik. Goorui ersetzt im Garantiefall die komplette Maschine. Da Goorui eine stabile Produktionspalette besitzt, ist für Kunden der Ersatz oder das Ordern weiterer gleicher Modelle kein Problem.

Bei der Auswahl von Seitenkanalverdichtern ist eigentlich nicht viel zu beachten. Einzig der Arbeitspunkt der Anlage ist für die Anschaffung eines Seitenkanalverdichters wichtig. Der Arbeitspunkt ist das Verhältnis vom geförderten Volumen bei einem bestimmten Druck. Liegt der Arbeitspunkt auf der Kennlinie des Verdichters und befindet sich dieser Punkt außerdem noch im optimalen Bereich, also zwischen 70 - 90 % Auslastung, dann kann der Kunde diesen Seitenkanalverdichter für die Anlage einsetzen.

Für variable Einsatzbedingungen und variable Arbeitspunkte ist der Einsatz sogenannter Frequenzumrichter möglich. Beim Einsatz eines Frequenzumrichters rät allerdings SKVTechnik dazu, eine technische Beratung zu nutzen und die Erfahung der Techniker in Anspruch zu nehmen.

Die Techniker können dann gezielt berechnen und simulieren, was der entsprechende Verdichter im konkreten Einsatzfall des Kunden unter Einsatz des FU leistet.

Es werden von den Technikern Höhenunterschiede, unterschiedliche Rohrdurchmesser, Anzahlen von Rohrbogen, Granulatgewichte oder Granulatgrößen und so weiter, in die Bereichnung einbezogen. Die Auslegung der Maschine ist somit für Kunden mit Hilfe der SVTechnik möglich.

Eine heutige Empfehlung für einen Seitenkanalverdichter ist der S2-1-145-1,1kW-3 mit seinen verschiedenen Motorausstattungen. Das Modell ist als Normalstromgerät (Haushaltsstrom) oder mit dreiphasigen Drehstrommotor erhältlich. Der hier vorgestellte Verdichter leistet -150 mbar Unterdruck im 50 Herz-Betrieb. Im 60 Herz-Betrieb können Kunden diesen Verdichter auch betreiben und haben dort -180 mbar Unterdruck. Der Überdruck den dieses Gerät erzeugen kann liegt bei +190 mbar bei 50 Herz und bei +200 mbar bei 60 Herz. Die Volumenleistung liegt bei 50 Herz bei 145 m³ je Stunde oder 2,42 m³ je Minute und bei 60 Herz liegt die Volumenleistung bei 175 m³ je Stunde oder 2,92 m³ je Minute.

Aufgrund der weit aufgespreizten Motorleistung ist der S2-1-145-1,1kW-3 (http://seitenkanalverdichter-technik.de/produkt/s2-1-145-m3h-11-kw-200mbar-170mbar-3-phases/) für sehr viele andere Einsatzzwecke, natürlich im Saug- und Druckbetrieb, geeignet. Unter anderem wird er als Druckgerät für die Belüftung von Teichen oder Fischaufzuchtsanlagen genutzt. Aufgrund der hohen Luftförderleistung ist der S3 auch in Spanabsauge-Anlagen oder bei der Unterstützung von Verbrennungsvorgängen gut geeignet.

Der IE2-Motor ist in einem Spannungsbereich zwischen 230 bis 400 Volt bei 50 Hz anschließbar und bei 60 Hz in einem Spannungsbereich zwischen 277 bis 480 V anschließbar. In diesen Leistungsbereichen wird in Abhängigkeit von der Leistung ein Strom von 2,95/1,7 Ampere bei 50 Hz und 0,75kW Motor und von 4,5/2,6 Ampere bei 60 Hz und 1,1kW Motor verbraucht.

Dieser Seitenkanalverdichter ist am europäischen Markt weit verbreitet und kann auf Anfrage innerhalb von 4 Tagen geliefert werden. Kunden der SKVTechnik kaufen diesen Verdichter mit den besonderen Vorteilen des Großhandels. SKVTechnik gibt einen Großteil seiner Einkaufsvorteile gegenüber dem Einzelstückkäufer an seine Kunden weiter. Somit haben Kunden Vorteile im Einkauf, die auch Wiederverkäufern, die bei SKVTechnik einkaufen, zugute kommt.

SKVTechnik ist seit 2012 am Markt als Onlineshop tätig und arbeitet als Großhändler im Vertrieb von Seitenkanalverdichtern und Ventilatoren. SKVTechnik bearbeitet den europäischen Markt, der asiatische Markt ist als Verkaufsgebiet für 2017 vorgesehen. Die meisten Kunden von SKVTechnik werden durch den Internetauftritt von www.skvtechnik.de auf die Firma aufmerksam. Weitere Werbung wird nicht getätigt.

Kunden nehmen die Einkaufsvorteile der SKVTechnik gern in Anspruch und profitieren von geringen Einkaufspreisen, die an Kunden weitergegeben werden. Hier ein paar Zahlen aus der Statistik. SKVTechnik handelt seit 2016 durchschnittlich jährlich ca. 1970 Seitenkanalverdichter im Jahr, Tendenz wachsend. Im Vergleich dazu handelte SKVTechnik im Jahr 2012 durchschnittlich jährlich nur ca. 200 Seitenkanalverdicter. Durch flache Strukturen und modernste Software, sind Arbeitsaufwände, die durch diesen enormen Warendurchsatz entstehen, handelbar.

Wenn Leser Interesse an den Angeboten der SKVTechnik haben, dann nutzen diese bitte den Onlineshop unter www.seitenkanalverdichter-technik.de oder www.skvtechnik.de. In solchen Fällen, in denen Kunden das persönliche Gespräch suchen, ist ein Anruf unter der Servicetelefonnummer : +4937412510951 möglich. Unter dieser Nummer werden gern technische Anfragen oder Beratungen durchgeführt. Nach der entsprechenden Kundenanfrage und der Aufnahme des Kundenwunsches kümmern sich verschiedene Kundenbetreuer um die Kundenanliegen und ermittlen den individuellen Bedarf bzw. die notwendige Auslegung der Maschinen.

Kontakt:

SKVTechnik

Klaus Doldinger

Straßberger Straße 31

08527 Plauen

Germany

Tel.: +4937412510951

 

Kontakt

SKVTechnik

Klaus Doldinger

Straßberger Str. 31

08527 Plauen

01727799600

werbung@skvtechnik.de

seitenkanalverdichter-technik.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement