SMT Fachverlag: Kompetenz auf allen Kanaelen

Pressemitteilung von APROS Int. Consulting & Services

Kategorie: Sonstiges



Kompetenzen sinnvoll teilen, das ist die Basis der neuen Kooperation zwischen dem SMT Fachverlag und der APROS Consulting & Services. Die Fachkenntnisse des SMT Fachverlages sind in der Fachwelt etabliert und anerkannt. SMT Germany ist eine Fachzeitschrift für alle Bereiche der Elektronik-Fertigung und des Advanced Packaging. Die Zielgruppe sind Fachleute aus den Bereichen der Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie aus allen Industriebereichen, die Elektronik in ihren Erzeugnissen einsetzen. Über Online-Kanäle sollen nun ausgewählte Inhalte dem Fachpublikum vermehrt zur Verfügung gestellt werden. Auf dem neuen Blog sollen besonders interessante Themenschwerpunkte hervorgehoben werden.

Die Themen von SMT Germany konzentrieren sich vor allem auf Baugruppen-, Leiterplatten- und Halbleiterfertigung sowie auf Test und Systeme zur Qualitätssicherung. Marktübersichten zu den wichtigsten Produkten und Dienstleistungen für die Elektronik-Fertigung runden das Portfolio ab. Fach- und Dienstleistungsthemen sind Inhalt des Magazins, das in der Fachwelt vielfach zur Orientierung auf dem Markt genutzt wird.

In der SMT Germany schreiben Fachleute und die Redaktion gibt der Branche wichtige Hinweise und Tipps. Die Online-Kanäle für die Informationsverbreitung sollen zukünftig aber auch mehr zum Thema werden. Spezialisten dafür sind die Fachleute der APROS Consulting & Services. Bessere Auffindbarkeit der Inhalte im Netz durch Suchmaschinenoptimierung, die Vernetzung der Inhalte über Plattformgrenzen hinaus und landing pages, die immer mehr genutzt werden.

Auf dem funktionalen Blog (http://news.blog.apros-consulting.de/category/electronic/smtmagazin/) mit Artikeln des SMT Magazins soll es unter anderem eine Kommentarfunktion geben. Die direkte Interaktionsmöglichkeit, die unmittelbare Vernetzung mit der Zielgruppe und Weiterleitungsfunktionen über Social Media Kanälte bieten ganz neue Möglichkeiten. Neben der Suchmaschinenoptimierung wird so auch eine Stärkung der Kunden- und Lesereinbindung möglich. Die Erfahrung bei ähnlichen Redaktions- und Kundenprojekten hat das dem APROS-Team bestätigt.

Die verstärkte Nutzung des Smartphones im Alltag gehört zu den Fakten der modernen Kommunikation. Die Zielgruppe, die Elektronikbranche. bzw. die Hersteller moderner Technologie machen da natürlich keine Ausnahme. Die Entwicklung des Marktes bringt es mit sich, dass Mitarbeiter immer häufiger unterwegs sind. Durch intensive Nutzung von Smartphones findet auch ein fließender Übergang der Informationssysteme in den jeweiligen Privatbereich statt. Das bedeutet, fachliche Informationsangebote werden auf allen Ebenen der Kommunikation verbreitet und wahrgenommen. Und auch die Suchmaschinen registrieren Einträge und Verknüpfungen im gesamten Internet.

Mit dem Online-Kanal des SMT Fachverlages in Kooperation mit APROS realisiert SMT die Erschließung weiteren Know-hows und Kapazitätssynergien durch gezieltes Outsourcing. Weitere Kanäle der Informationsverbreitung sind im Aufbau und im strategischen Plan. Alle Beteiligten sind sich einig: "Wir sind auf die Entwicklung der Möglichkeiten sehr gespannt."

Mit der Nutzung von Know-how, das nicht zur Kernkompetenz der eigenen Ressourcen gehört, geht SMT einen modernen Weg. Mit der Schaffung von Synergien mit Fachleuten anderer Ebenen ist weiter die Konzentration auf die eigene Kernkompetenz, das Schreiben von Fachartikeln für die Printausgabe, gegeben. Dieser von den Lesern geschätzte Weg soll auch weiter der Fokus des Verlages und der Magazine bleiben.

Für Inserenten und Autoren erschließen sich damit und darüberhinaus größere Chancen in der Online-Vermarktung und weiteren Verbreitung im Blog und den Social Medias. Content und Inhalte im Internet sind lang verfüg- und recherchierbar - wesentlich länger als die Printausgabe einer Zeitschrift, die eventuell archiviert, aber doch eher selten aus dem Archiv gezogen wird.

Das Outsourcing von Teil-Kapazitäten für den Online-Auftritt erlaubt zum einen die Konzentration auf die eigenen Aufgaben und gleichzeitig die kompetente Versorgung der modernen digitalen Kanäle, ohne die die moderne Wirtschaft heute einfach nicht mehr auskommt. Für ein Unternehmen ist es eine wichtige Herausforderung und Chance der Zeit, auf Social-Media-Plattformen, auf Smartphones, Tablets etc. präsent und erreichbar zu sein.

 

Firmenkontakt

APROS Int. Consulting & Services

Volker Feyerabend

Rennengaessle 9

72800 Eningen - Reutlingen

49 (0)7121-9809911

info@APROS-Consulting.com

www.APROS-Consulting.com

 

 

Pressekontakt

APROS Services

Volker Feyerabend

Rennengaessle 9

72800 Eningen- Germany

49 (0)7121-9809911

info@APROS-Consulting.com

www.apros-consulting.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement