So funktionell war Microfleece noch nie

Design & Development GmbH Textile Consult

Kategorie: Mode


Fleece erlebt derzeit ein Revival. So ist es nicht verwunderlich, dass Fleece-Spezialist Pontetorto darauf bestens vorbereitet ist. Die neue "PRO"-Version der Micropiles ist bei gleichem Gewicht, hervorragendem Maschenbild und softem Griff 30% wärmer und dabei robuster als vergleichbare Qualitäten.

Pontetorto ist unumstritten DER europäische Fleece-Hersteller der ersten Stunde. Basierend auf der großen Erfahrung mit Weben, Rauen und Scheren von Wollstoffen hat der italienische Stoffspezialist die Entwicklung der funktionellen Fleecequalitäten für den Sport maßgeblich mitbestimmt, und mit seinem Potetorto Sportsystem regelmäßig neue Meilensteine gesetzt. Obwohl Fleece-Stoffe zu den Klassikern der Funktionsmaterialien gehören, treibt Pontetorto auch in diesem Segment die Entwicklung neuer Qualitäten beständig voran. So stellt das Unternehmen zu den PERFORMANCE DAYS ganz neue Microfleece Qualitäten vor, die die Messlatte in Sachen Funktionalität abermals nach oben schrauben.

Nachdem die Nachfrage nach gerauten Oberflächen in den letzten Jahren schwächer wurde, und Fleece-Stoffe nur noch mit glatter Außenseite gefragt waren, wendet sich nun das Blatt. Microfleece, weich, leicht und geraut erlebt derzeit ein Revival. Absolutes Heimspiel also für Pontetorto, den größten Spezialisten am Markt ist für Fleece-Qualitäten. Pontetorto stellt daher - pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum seiner Microfleece - auf den PERFORMANCE DAYS eine große Palette an neuen, geschorenen Micros vor, die auf unvergleichliche Weise italienische Kreativität mit kommerziellen Preispunkten verbinden.

Highlight der Kollektion ist die neue "PRO"-Version der Micropiles. Sie wurde vollkommen neu entwickelt und sind nun bei gleichbleibendem Gewicht von 150g um 30% dichter. Der Vorteil: Trotz Leichtgewicht bietet diese Qualität auch eine deutlich gesteigerte Wärmeleistung. Ideal also für alle Sportarten, bei denen es trotz kalter Temperaturen auf jedes Gramm ankommt. Die neuesten Pontetorto-Maschinen schaffen dabei ein wunderschönes, sehr feines Maschenbild, das hervorragende Wascheigenschaften aufweist. Dabei ist auch die Abriebfestigkeit auch deutlich besser als bei herkömmlichen Microfleece-Qualitäten. Durch die sehr dichte Konstruktion scheint auch bei hellen Farben übrigens das Maschenbild nicht durch.

Selbstverständlich sind der Phantasie des Kunden durch die große Produktionsflexibilität "made in Italy" keine Grenzen gesetzt. Besondere Highlights der neuen Kollektion sind beispielsweise besondere Jacquards mit Hoch-Tief- oder Ton-in-Ton-Effekten, die attraktive, modische Oberflächen zaubern.

Die ersten Prototypen, die die ganze Bandbreite der Möglichkeiten zeigen, werden auf den PERFORMANCE DAYS am 16. und 17. November 2016 vorgestellt.

 

FIRMENPROFIL

Bereits seit über einem halben Jahrhundert produziert Pontetorto hochwertigste Stoffe und ist für seinen hohen Grad an Fachkenntnis und Innovationsfähigkeit bekannt. Seit der Firmengründung 1952 konnte sich der Hersteller nicht nur in der Region, sondern auch in der Welt der Mode eine Vorreiterrolle sichern.

Bereits 1985, zu einer Zeit, zu der Diversifikation noch nicht als der richtige Weg gesehen wurde, neue Produkte am Markt zu etablieren, war Pontetorto der erste Stoffhersteller in Europa, der eine Fleece-Kollektion für Sport- und Activewear lancierte. Tecnopile, die eingetragene Marke für Activewear Stoffe, war es dann tatsächlich auch, die den Ruf der Firma weltweit verbreitete. Dies war ein Resultat beständiger Tests und Weiterentwicklungen, nicht nur in Bezug auf Materialien, sondern auch auf Herstellungsprozesse.

Pontetorto legt aber auch ein großes Augenmerk auf Umweltaspekte, Ökologie und Nachhaltigkeit. Die Firma, die für ihre progressive Haltung bekannt ist, engagiert sich für den Umweltschutz. Aus diesem Grund wurden auf dem Fabrikationsgebäude Photovoltaik-Anlagen installiert, die bis zu 50% der firmeneigenen Energie herstellen können. Gleichzeitig werden im Produktionsprozess standardmäßig nur Chemikalien der neuesten Generation verwendet, die geringen Einfluss auf die Umwelt haben.

 

Kontakt

Design & Development GmbH Textile Consult

Lena Weimer

Mayerbacherstr. 32

85737 Ismaning

08993946060

l.weimer@performancedays.com

www.performancedays.com

 

Zurück Nach oben
DAW Deutsche Akademie für Wirtschaft GmbH
Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
4you Promotion GmbH Werbeagentur
Sprücher Galerie
Presseportal
Seite weiterempfehlen
Trennelement