So teilen Sie Blogbeiträge automatisch und individualisiert auf allen Social Media Kanälen

Pressemitteilung von ADENION GmbH / Blog2Social

Kategorie: IT



Die Sozialen Netzwerke gelten als potente Traffic-Quellen für Corporate Blogs. Doch die Inhalte Facebook, Twitter und Co. entsprechend zu bewerben, verschiedene Zielgruppen anzusprechen und zu den aktivsten Zeiten der Netzwerke zu posten kann anstrengend und zeitfressend sein. Was nach viel Arbeit klingt ist allerdings in nur wenigen Klicks erledigt!

Die richtige Mischung aus Automatisierung und Individualisierung

Das manuelle Teilen von Social Media Posts auf allen Netzwerken ist eine komplexe Aufgabe. Abhilfe können Automatisierungstools schaffen. Doch bloß identische Inhalte auf allen Netzwerken zu verbreiten, wird nicht zum gewünschten Effekt führen. Social Media Management lebt von aktiver und persönlicher Interaktion. Nur so können Unternehmen ihre Follower dazu motiviert Inhalte zu teilen oder mit "gefällt mir" zu markieren und Umsätzen erzielen.

Das Publikum in den Sozialen Netzwerken ist anspruchsvoll und übt gerne Kritik. Mechanisch klingende Posts fallen schnell auf und können potentielle Kunden vergraulen. Daher sollten auch automatisierte Posts einen persönlichen Touch behalten. Das WordPress Plugin Blog2Social bietet dazu zahlreiche Individualisierungs- und Planungsfunktionen. Beiträge können sofort, einmalig oder in einem wiederkehrenden Rhythmus geplant werden. Besonders werbliche Posts können natürlicher wirken indem sie in einen thematischen Kontext platziert werden oder aktive Influencer der Branche ansprechen. So wird ihr Mehrwert für den Leser deutlicher herausgestellt.

Zu diesem Zweck schlägt Blog2Social Kommentare, #Hashtags und @Handels vor, welche in einer zentralen Übersicht individuell verändert oder ergänzt werden können. Für Facebook können Nutzer sogar zwischen zwei unterschiedlichen Darstellungsweisen ihrer Posts unterscheiden und den Fokus entweder auf den geteilten Link oder das geteilte Bild legen.

Zu den aktivsten Zeiten der Netzwerke posten, um Follower zu erreichen

Die Lebensdauer eines Social Media Posts unterscheidet sich je nach Netzwerk. Wird ein Beitrag nur einmal geteilt, könnte es gut sein, dass ein Großteil der Follower diesen übersieht. Daher lohnt es sich, vor allem neue Beiträge mehrmals zu posten und somit ihre Reichweite zu vergrößern. Doch auch hier ist Vorsicht geboten. Jedes Netzwerk folgt seinen eigenen Regeln. Während es auf Twitter sogar gewünscht ist mehrmals täglich zu posten, könnte dies auf Facebook störend wirken. Blog2Social ist darauf ausgelegt diese verschiedenen Eigenschaften der Netzwerke zu beachten. Mit nur einem Klick bietet das Plugin voreingestellte "beste Zeiten" für die einzelnen Netzwerke an. Nutzer können alternativ auch eigene Zeiteinstellungen speichern. So können Veröffentlichungen punktgenau vorgeplant und an eine spezifische Zielgruppe angepasst werden.

Posts und Kampagnen bis zu einem Jahr im Voraus planen und Evergreens erneut posten

Besonders aktuelle Inhalte können Leser auf einen Corporate Blog ziehen und sollten daher aktiv in den Social Media beworben werden. Je nach Netzwerk, kann ein Blogbeitrag mehrmals wöchentlich oder mehrmals im Monat geteilt werden und so die Reichweite einer Website spürbar vergrößern. Aber warum nicht auch ältere Beiträge posten? Schon allein durch das Re-posten leicht veränderter Evergreen Inhalte kann die Sichtbarkeit eines Corporate Blogs nachhaltig steigen.

Blog2Social bietet daher verschiedene Planungsoptionen, um möglichst viele Follower erreichen zu können. Die Planung kann jederzeit geändert oder gelöscht werden. Darüber hinaus können Nutzer ihre Beiträge bis zu einem Jahr im Voraus planen. Gute Neuigkeiten für jede Social Media Redaktion, denn so erleichtert es das Plugin, Redaktionspläne einzuhalten, Kampagnen effektiv zu planen, Evergreen Inhalte wieder aufleben zu lassen und an die jährlichen Feiertagsgrüße zu denken.

Blog2Social spart Zeit durch Cross-Promotion und Planung von Social Media Posts

Die Installation von Blog2Social ist auch für technische Laien leicht verständlich. Das Plugin nutzt die OAuth-Authentifizierung der Netzwerke. Mit nur wenigen Klicks kann sich der Nutzer mit Twitter, Facebook, Google+, LinkedIn, Xing, Instagram, Pinterest, Tumblr und vielen anderen Social Media Kanälen verbinden.

So unterstützt das Plugin Blogger, Social Media Manager und Agenturen mit leistungsstarken Funktionen bei der Bewerbung und Verbreitung ihrer Inhalte im Social Web:

- Cross-Posting und Cross-Promoting auf Twitter, Facebook (Profile, Seiten), Google+ (Profile, Seiten, Gruppen), LinkedIn (Profile, Seiten), Xing (Profile, Seiten, Gruppen) Diigo, Delicious, Instagram, Flickr, Pinterest, Tumblr, Medium und Torial

- Social Media Auto-Poster: Sofortiges Teilen eines Beitrags sobald dieser auf dem WordPress Blog veröffentlicht wird

- Automatische Formatierung: Das Format der Social Media Posts wird automatisch, mit vorausgefüllten Kommentaren, an die verschiedenen Netzwerke angepasst

- Individualisierung: Individuelle Kommentare, #Hashtags und @Handels angepasst an jedes Netzwerk

- Individuelles Posting-Format: Beim Teilen auf Facebook können zwei unterschiedliche Darstellungsweisen des Posts ausgewählt werden, die den Fokus entweder auf das geteilte Bild oder den Link legen

- Individuelle Planung: Social Media Posts einmalig oder in einem wiederkehrenden Rhythmus bis zu einem Jahr im Voraus vorplanen oder Evergreens erneut posten, Planungen im Nachhinein ändern oder löschen

- Best-Times-Scheduler: Planen zu den besten Zeiten des jeweiligen Netzwerks um maximale Interaktion zu erreichen

- One-Step-Workflow: Die Posts für alle verbundenen Netzwerke in einer einseitigen Vorschau bearbeiten und in nur einem Schritt teilen.

- Mehrere Profile, Seiten und Gruppen eines Netzwerks verbinden und darauf posten

- Mehrere Nutzer auf einem oder mehreren WordPress Blogs

- Reporting mit Links zu den Posts in den Social Media

Mit Blog2Social als Freemium Plugin, können Beiträge kostenlos auf den Social Media gepostet und individuell angepasst geteilt werden. Das Premium-Upgrade bietet einen erweiterten Funktionsumfang und ermöglicht das Cross-Posten und Vorplanen von Posts auf zahlreichen sozialen Netzwerke sowie Lizenzierungen für Multi-User Blogs und Agenturen.

Eine unverbindliche 30-tägige Testphase der Premium-Version steht unter service.blog2social.com/de/trial zur Verfügung.

Das Plugin steht zum Download auf Wordpress.org bereit: de.wordpress.org/plugins/blog2social/

Eine ausführliche Anleitung steht auf der Webseite des Plugins zur Verfügung: www.blog2social.com/de/anleitung/

 

Firmenkontakt

ADENION GmbH / Blog2Social

Melanie Tamblé

Merkatorstr. 2

41515 Grevenbroich

+49 2181 7569-277

+49 2181 7569-199

presseinfo@adenion.de

www.blog2social.com

 

 

Pressekontakt

ADENION GmbH / Blog2Social

Stefan Müller

Merkatorstr. 2

41515 Grevenbroich

+49 2181 7569-277

+49(0)2181 75 69 199

st.mueller@adenion.de

www.blog2social.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement