SoulMe - complete yourself.

Pressemitteilung von SoulMe UG (haftungsbeschränkt)

Kategorie: Marketing und Werbung



In einem Satz: Was ist die Intension von SoulMe?

Der Hintergrund dieses Konzeptes ist die Oberflächlichkeit aus dem Spiel zu nehmen und den Kunden zu allen bisher vorhandenen Datingportalen und Plattformen eine Alternative zu bieten, indem SoulMe wortwörtlich Chrakter zeigt.

Was ist SoulMe?

Bei SoulMe handelt es sich um eine Applikation für die Betriebssysteme iOS und Android, die jedoch generell für alle mobilen Endgeräte nutzbar ist.

Der Kerngedanke der App ist - im Gegensatz zu allen anderen Datingportalen und Plattformen - Charakter zu zeigen darauf basierend automatisch zu matchen.

Bei SoulMe - abgeleitet von "Soulmate" (engl.: Seelenverwandte(r)) - geht es also darum, Menschen mit gleichem Charakter und gleichen Interessen ausfindbar zu machen. Provokant ausgedrückt ermöglicht es die App also Seelenverwandte zu finden.

Um dies zu garantieren wurde für SoulMe einen bis jetzt noch nie da gewesenen Algorithmus programmiert, der zusammen mit einem angehenden Psychologen niedergeschrieben, ausgearbeitet und letzten Endes vom Programmierer entwickelt wurde.

Was bietet SoulMe den Kunden?

- Automatisiertes Matching:

Anders wie bei "herkömmlichen" Dating Apps, bei denen nur ein Match zustande kommt nachdem man sich gegenseitig "geliked" hat, kann man sich bei SoulMe entspannt zurücklehnen und direkt bei seinen sogenannten "Souls" nachschauen welche User - zumindest von den Interessen und vom Charakter ausgehend - zu einem passen. Was man nun daraus macht bleibt jedem selbst überlassen!

- Integrierte Suchfunktion:

Ist man auf der Suche nach bestimmten Leuten in seiner Umgebung, kann man von der integrierten Suchfunktion Gebrauch machen und direkt ohne unnötige Umwege an sein Ziel gelangen!

-Die Chatfunktion:

Wer kennt das Problem nicht: Man will eine Person unbedingt anschreiben aber ein sinnloses "Hi" vermeiden... bei SoulMe ist dies nun kein Problem mehr! Durch die drei angegeben Interessen jedes Users ist ein erster Gesprächsstoff immer garantiert!

Wie genau kann man sich die Matchingmethode vorstellen und wie soll sie funktionieren?

Um sich ein eigenes Profil zu erstellen muss man sich lediglich ein paar Minuten durch die Profilerstellung klicken, die zum Einen in die Registrierung und zum Anderen in die sogenannte "Soulerstellung" unterteilt ist. Dabei definiert man quasi seinen eigenen "Soul", um später gleichtickende User - also Seelenverwandte - zu finden.

Als Erstes klickt man sich durch einen Pool von Charaktereigenschaften, wobei viele Eigenschaften oft zu einem Überbegriff zusammengefasst worden sind. Dabei muss man 8 positive, 4 negative und 4 ambivalente Charakterzüge anklicken.

Als Zweites werden einem verschiedene Interessensgruppen angezeigt wovon man erneut 3 Stück auswählt und anklickt.

Als Letztes wird man gefragt zu wie viel Prozent seine "Souls" mit einem übereinstimmen sollen. Dabei kann man einen Prozentregler so lange verschieben bis man seinen Ansprüchen gerecht geworden ist.

Der Algorithmus vergleicht dann also anhand von dem angegeben Prozentsatz die eigenen angeklickten Charakterzügen und Interessen mit denen von allen anderen Usern.

Was hat man für Möglichkeiten um sich durch die Community zu stöbern und mit den Usern in Kontakt zu treten?

Natürlich lässt SoulMe auch sehr viel Spielraum für all diejenigen, die sich lieber wahllos durch die Community stöbern wollen. Dafür gibt es die sogenannten "Generals". Das sind die Personen, die zwar charakterlich nicht ganz mit dem selbst festgelegten Maßstab der Souls übereinstimmen aber vielleicht ja trotzdem interessant sind. Hierbei kann man - wie mittlerweile schon üblich und wie bei allen herkömmlichen Datingsapps auch - durch eine Wischgeste Person für Person weiterwischen, anschreiben oder bei SoulMe sogar auf die Favoritenliste setzen. Auf einem General-Profil sind immer Profilbild, Beziehungsstatus, Berufsstand, Name, Alter, Wohnort, Interessen sowie die vier dominantesten Charakterzüge dargestellt. Wird man nun bei einem General neugierig, sodass man mehr über ihn erfahren möchte, gelingt man nur durch einen Klick auf sein komplettes Profil, wo dann mehr Informationen wie Biografie, alle Charakterzüge etc. zu finden sind.

Slogan?

"Complete yourself, be SoulMe."

Facebook: www.facebook.com/SoulMeApp/

Homepage: getsoul.me

 

Kontakt

SoulMe UG (haftungsbeschränkt)

Luca Stulier

Postfach 23 70 00

76813 Landau

00000000000

hallo@getsoul.me

getsoul.me

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement