Studieren neben dem Beruf:

Pressemitteilung von Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH

Kategorie: Bildung/Beruf



„Kickstart Karriere“ in Neuss

Am Donnerstag, den 26. Januar um 18 Uhr findet am Campus Neuss der Europäischen Fachhochschule (EUFH) zum ersten Mal die Veranstaltung „Kickstart Karriere“ statt. Eingeladen sind alle, die mit dem Gedanken spielen, ein berufsbegleitendes Bachelor- oder Masterstudium zu absolvieren. Es geht nicht nur um eine Vorstellung des Studienprogramms der EUFH für Berufstätige. Viele Infos rund um die Karriere runden diesen Abend ab. So geht es zum Beispiel in einer Vier-Farben-Analyse um die für die Teilnehmer am besten geeigneten Berufsfelder. Auch das Thema Gehaltsverhandlung und Verhandlung über eine Studiengebührenübernahme durch den Arbeitgeber werden eine Rolle spielen.

Prof. Dr. Michaela Moser, die den Bereich Training sozialer Kompetenzen an der EUFH leitet, wird einen mit wertvollen Karrieretipps gespickten Vortrag über das halten, was wir uns alle wünschen: Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Natürlich gibt es aber auch alle Infos über die berufsbegleitenden Studiengänge der EUFH.

Die Hochschule bietet das berufsbegleitende Bachelor-Programm General Management mit zahlreichen attraktiven Möglichkeiten zum Quereinstieg sowie verschiedene berufsbegleitende Masterprogramme an. Human Resource Management, Logistikmanagement, Marketingmanagement, Wirtschaftsinformatik oder Dynamic Management – auch 2017 werden Absolventen nach ihrem ersten akademischen Abschluss ihr Wissen in Theorie und Praxis an der EUFH auf vielfältige Weise erweitern und so ihre berufliche Karriere voranbringen können. Neu an der EUFH ist das duale Masterprogramm Business Development Management.

Die Europäische Fachhochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule. Sie trägt das selten vergebene Top-Gütesiegel einer zehnjährigen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat.

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement