Sunny Cars verlängert kostenfreie Storno-Aktion

Pressemitteilung von Sunny Cars GmbH

Kategorie: Reisen



München, 4. April 2017 (w&p) - Vorzeitiges Ostergeschenk für Mietwagen-Urlauber: Sunny Cars verlängert die Aktion "Null Stornogebühr" bis zum 30. Juni 2017. Wer bis dahin ein Mietauto bucht, profitiert bei unerwarteten Zwischenfällen von der Möglichkeit, die Reservierung bis zum Urlaubsantritt ohne Angaben von Gründen kostenfrei zu stornieren.

Die aktuelle Aktion gilt für alle Anmietungen im Zeitraum bis zum 31. März 2018 für alle Mietwagen-Pakete von Sunny Cars und somit auch für die Leistungspakete Express, Ohne Kaution und Premium. Bei ihnen werden die umfangreichen Alles-Inklusive-Leistungen, die alle Angebote von Sunny Cars enthalten, um zusätzliche Leistungen ergänzt. Hierzu gehören zum Beispiel eine Bevorzugung bei der Fahrzeugübernahme und -rückgabe beim Express- und Premium-Service oder die Option beim Ohne Kaution-Paket, ohne Hinterlegung einer Kreditkarte vor Ort den Mietwagen in Empfang nehmen zu können.

Wer die Verlängerung der Aktion "Null Stornogebühr" von Sunny Cars nutzen und sich damit für unerwartete Zwischenfälle absichern möchte, kann sein Mietauto über das Reisebüro, im Internet unter www.sunnycars.de oder telefonisch unter der Rufnummer 089 - 82 99 33 900 buchen.

 

Firmenkontakt

Sunny Cars GmbH

Thorsten Lehmann

Paul-Gerhardt-Allee 42

81245 München

+49 (0)89 82 99 33 80

t.lehmann@sunnycars.de

www.sunnycars.de

 

 

Pressekontakt

Wilde & Partner

Marion Krimmer

Nymphenburger Straße 168

80634 München

+49 (0)89 17 91 900

info@wilde.de

www.wilde.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement